Mit einer Hofdamenführung Rastatt erkunden: Stadtführung am 20. August

(8. August 2022) Gemeinsam mit einer Hofdame können sich Interessierte am Samstag, 20. August, zu einer Stadtführung durch Rastatt aufmachen. Die adelige Dame vom Hofe des Markgrafen von Baden-Baden entführt in die glanzvolle Zeit des Barocks. Sie zeigt die Stadt aus einer anderen Perspektive und bringt den Teilnehmenden mit viel Wissenswertem sowie Klatsch und Tratsch die glanzvolle Zeit des 18. Jahrhunderts näher. Los geht’s um 11.30 Uhr. Anmeldung und Treffpunkt ist in der Touristinformation Rastatt am Residenzschloss, Herrenstraße 18, Telefon 07222 972-1220 oder E-Mail an touristinfo@rastatt.de. Die Anmeldung kann bis vor Beginn der Führung vorgenommen werden.

Die Führung dauert rund eineinhalb Stunden und kostet zwölf Euro pro Person, ermäßigt sieben Euro für Schüler und Studenten. Für Kinder unter sieben Jahren ist die Führung kostenlos. Der Stadtrundgang findet bei mindestens vier Teilnehmern statt. 

Die Führung kann auch mit einem barocken Frühstück gebucht werden. Es beginnt um 10 Uhr im Café am Schloss, kostet 18,50 Euro und ist direkt vor Ort zu bezahlen. Eine vorherige Anmeldung ist ebenfalls erforderlich. 

Folgen Sie uns auf:


Ansprechpartner für die Presse

Pressestelle Stadt Rastatt

Telefon: 07222 972-1300
oder -1301

E-Mail: pressestelle@rastatt.de