Eingeschränkter Dienstbetrieb im Kundenbereich Ausländerwesen

(1. Juli 2022) Wegen krankheitsbedingter Personalengpässe im Kundenbereich Ausländerwesen ist der dortige Dienstbetrieb ab Montag, 4. Juli, nur eingeschränkt möglich. Die Termine an den Schaltern der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und am Infoschalter im Verwaltungsgebäude Kaiserstraße 48a werden eingehalten. Bei der Entgegennahme von Telefonanrufen oder der Beantwortung von Mails an auslaenderwesen@rastatt.de kann es aber zu deutlichen Verzögerungen kommen. Gar nicht möglich wird es in der gesamten Woche sein, Kundinnen und Kunden ohne Termin zu bedienen. Die Stadt Rastatt bittet um Verständnis und hofft, in der Folgewoche im Kundenbereich wieder in den Normalbetrieb schalten zu können. 

Folgen Sie uns auf:


Ansprechpartner für die Presse

Pressestelle Stadt Rastatt

Telefon: 07222 972-1300
oder -1301

E-Mail: pressestelle@rastatt.de