Berechtigung für den Schlüssel für die Behindertentoilette


Folgende Personen sind berechtigt den Schlüssel für die Behindertentoilette zu erwerben (Mit Nachweis): 

  • Schwer / außergewöhnlich gehbehinderte Menschen
  • Rollstuhlfahrer
  • Stomaträger
  • Blinde 
  • Schwerbehinderte Menschen, die hilfsbedürftig sind und ggf. eine Hilfsperson brauchen
  • An Multipler Sklerose, Morbus Crohn, Colitis ulcerosa Erkrankte und Menschen mit chronischer Blasen-/Darmerkrankung
  • Bei Vorliegen der Merkzeichen aG, B, H oder BL 
  • Grad der Behinderung im Schwerbehindertenausweis 80 % / 90 % / 100 % ohne Merkzeichen
  • Grad der Behinderung im Schwerbehindertenausweis mind. 70 % + Merkzeichen G
     

Kontakt

Bürgerbüro

Herrenstraße 15
76437 Rastatt
Tel. 07222 972-7110
Fax 07222 972-7199
E-Mail: buergerbuero@rastatt.de

Servicebereich Bürgerbüro:
Tel. 07222 972-7110

Öffnungszeiten 

montags, dienstags und donnerstags 7.30 - 16 Uhr

mittwochs 7.30 - 18 Uhr

freitags 7.30 - 12.30 Uhr

samstags 9 - 12 Uhr

Folgt auf einen Feiertag ein Samstag, ist das Bürgerbüro geschlossen.