3G-Regelung auch bei Trauungen im Rastatter Standesamt

(9. Dezember 2021) Die seit dieser Woche geltende 3G-Regelung für den Besuch städtischer Verwaltungsgebäude greift auch bei Trauungen im Rastatter Standesamt. Brautpaare und deren Gäste müssen vor der Trauung einen Impf- oder Genesenennachweis vorzeigen, andernfalls einen tagesaktuellen Antigenschnelltest oder PCR-Test. 

Folgen Sie uns auf:


Ansprechpartner für die Presse

Pressestelle Stadt Rastatt

Telefon: 07222 972-1300
oder -1301

E-Mail: pressestelle@rastatt.de