Neubau eines Zentralklinikums Mittelbaden: Rastatt bewirbt sich mit zwei Standorten


Das Auswahlverfahren um einen Standort für das neue Klinikum Mittelbaden (KMB) ist in der entscheidenden Phase. Die Stadt Rastatt bewirbt sich mit zwei Standortvorschlägen, die der Gemeinderat am 30. September 2021 einstimmig beschlossen hatte. Die beiden Standortvorschläge sind auf dem Foto rot markiert. 

Auch die Stadt Baden-Baden ist mit Standortvorschlägen im Rennen. In den nächsten Monaten wird der KMB-Beirat alle Standortvorschläge überprüfen und bewerten. Mit einer endgültigen Entscheidung für einen Standort wird im Frühjahr 2022 gerechnet. Alle Infos zum Projekt Neubau Zentralklinikum unter https://www.zukunftkmb.de/ 

Nachfolgend die Unterlagen aus der öffentlichen Gemeinderatssitzung der Stadt Rastatt vom 30. September: