Am 12. Oktober: Führung durch die Bernharduskirche

(5. Oktober 2021) Hinter der barocken Turmfassade der Bernharduskirche verbergen sich viele Jahrhunderte Stadtgeschichte bis zurück in die Römerzeit. Am Dienstag, 12. Oktober, um 17.30 Uhr wird Stadtführer Werner Hudelmaier durch die Kirche führen und dabei unter anderem den wertvollen spätgotischen Chor aus dem 16. Jahrhundert vorstellen, das berühmte Bild der Rastatter Madonna von Lucian Reich in den Blick nehmen und über die historische Grabplatten wie beispielsweise vom letzten Abt des Schwarzacher Münsters berichten. Die alte Rastatter Pfarrkirche steckt voller beeindruckender und geheimnisvoller Zeugnisse durchlebter Blüte- und Katastrophenzeiten.

Die Führung dauert rund eineinhalb Stunden und kostet sieben Euro pro Person, ermäßigt fünf Euro (Schüler und Studenten). Für Kinder unter sieben Jahren ist der Eintritt frei. 

Anmeldung und Treffpunkt ist in der Touristinformation Rastatt am Residenzschloss, Herrenstraße 18, Telefon 07222 972-1220 oder E-Mail an touristinfo@rastatt.de. Es gelten die aktuellen Regeln zur Corona-Verordnung sowie die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske in der Kirche. Zudem ist der 3G-Nachweis erforderlich und die Kontaktdaten werden erfasst.

Folgen Sie uns auf:


Ansprechpartner für die Presse

Pressestelle Stadt Rastatt

Telefon: 07222 972-1300
oder -1301

E-Mail: pressestelle@rastatt.de