Beflaggung anlässlich der Heimattage Baden-Württemberg 2021

(6. September 2021) Anlässlich der „Heimattage Baden-Württemberg 2021“ in Radolfzell am Bodensee beflaggt die Stadt Rastatt auf Anordnung des baden-württembergischen Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann am Sonntag, 12. September, ihre öffentlichen Gebäuden mit der Landesflagge, der Bundes- sowie der Europaflagge.

Seit 1978 sind Städte und Gemeinden im ganzen Land Ausrichter der Heimattage Baden-Württemberg. Durch den jährlichen Wechsel wird immer eine andere Region mit ihren Besonderheiten vorgestellt. Die Heimattage wollen das Verständnis für Heimat vertiefen und das Wir-Gefühl der Menschen in Baden-Württemberg stärken. Die Heimattage bieten über das ganze Jahr hinweg für Jung und Alt eine Reihe von Veranstaltungen. Diese sind sowohl Schaufenster für die veranstaltende Gemeinde als auch für das vielfältige Angebot aus dem ganzen Land.

Folgen Sie uns auf:


Ansprechpartner für die Presse

Pressestelle Stadt Rastatt

Telefon: 07222 972-1300
oder -1301

E-Mail: pressestelle@rastatt.de