Rastatter Kultursommer 2021: Sommerquiz am 3. August lädt zum Mitraten ein – Gewinne für Runden- und Tagessieger

(27. Juli 2021) Am Dienstag, 3. August, steigt im Veranstaltungsprogramm des Rastatter Kultursommers 2021 das erste „Rastatter Sommerquiz“ im Hof des Kulturforums, ein Pub-Quiz im Open-Air-Format. Teams von bis zu vier Personen, aber auch ratebegeisterte Einzelpersonen können sich an diesem Abend in vier Runden den Fragen aus verschiedenen Wissensgebieten stellen. Los geht’s um 19.30 Uhr, Einlass ist bereits um 18.30 Uhr. Kostenlose Tickets für die Veranstaltung sind in der Stadtbibliothek erhältlich. Für Kurzentschlossene stehen auch Plätze an der Abendkasse zu Verfügung. 

Ob Geschichte, Film und Fernsehen, Sport, Geografie, Kulinarik, Musik und Literatur – die Fragen sind vielfältig, aber nicht super-schwierig und auch ohne Expertenwissen zu lösen. Wer beispielweise weiß, wie die Hauptstadt von Peru heißt oder das Wappentier des WWF, wer die Blechtrommel geschrieben hat oder wo die Goldene Palme verliehen wird, hat beste Chancen. Bei einigen Fragen gibt es, ähnlich wie in gängigen Fernsehquiz-Sendungen, vorgegebene Antwortmöglichkeiten. Etwa: In welchem Jahr endete die Badische Revolution mit der Einnahme der Festung Rastatt: 1789, 1835, 1849 oder 1863? Ein Rastatt-Bezug ist bei einigen Fragen gegeben, ortsansässig muss man für die richtige Antwort aber nicht sein. Um die Quizfreude zu erhöhen, sind tolle Preise zu gewinnen, so für die Runden- und die Tagessieger. 

Fragen zur Veranstaltung beantwortet das städtische Veranstaltungsteam unter der Telefonnummer 07222 972 8201. 

Folgen Sie uns auf:


Ansprechpartner für die Presse

Pressestelle Stadt Rastatt

Telefon: 07222 972-1300
oder -1301

E-Mail: pressestelle@rastatt.de