„Impfzentrum goes Barock“: Sommer-Impfaktion im Rossi-Haus vom 29. Juli bis 3. August

(27. Juli 2021) Mit einer Sonder-Impfaktion zum Start der Sommerferien wollen das mobile Impfteam des Landkreises und die Stadt Rastatt all die Bürgerinnen und Bürger zum Impfen motivieren, die bisher noch keine Gelegenheit dazu hatten. Unter dem Motto „Impfzentrum goes Barock“ findet die Impfaktion täglich von Donnerstag, 29. Juli, bis Dienstag, 3. August, im Bürgerforum Rossi-Haus in der Herrenstraße statt; also auch am Wochenende. Ohne Anmeldung können sich Interessierte dort von 8 bis 16 Uhr den schützenden Piks geben lassen. Mitgebracht werden müssen lediglich der Personalausweis und, soweit vorhanden, der Impfpass. Impfungen von Minderjährigen sind nur in Begleitung eines Sorgeberechtigten möglich. Geimpft wird mit den Vakzinen von Biontech, Moderna und Johnson & Johnson. Termin für die Zweitimpfungen der Moderna- oder Biontech-Impflinge ist am Mittwoch, 1. September, in der Reithalle. Der Impfstoff von Johnson & Johnson muss nur einmal verimpft werden, eine Zweitimpfung ist nicht nötig. 

„Nutzen Sie die gute Gelegenheit und lassen Sie sich entspannt vor Ort im Rossi-Haus impfen. Denn jetzt haben Sie es noch in der Hand, Ihre Gesundheit und die Ihrer Lieben zu schützen, rechtzeitig vor einer wahrscheinlichen vierten Welle im Herbst“, betont Oberbürgermeister Hans Jürgen Pütsch.

Fragen zur Impfaktionen beantwortet das städtische Team des Bürgertelefons unter 07222 972-9004 (Mo, Di, Do, Fr von 9 bis 12 Uhr, zusätzlich Mi von 14 bis 17 Uhr) oder per E-Mail an impfen.corona@rastatt.de.

Folgen Sie uns auf:


Ansprechpartner für die Presse

Pressestelle Stadt Rastatt

Telefon: 07222 972-1300
oder -1301

E-Mail: pressestelle@rastatt.de