Josefstraße abschnittsweise gesperrt/Buslinie 236 wird umgeleitet

(20.  Mai 2021) Die Josefstraße wird zwischen der Hausnummer 24 und der Karlstraße von Donnerstag, 27. Mai, bis voraussichtlich Freitag, 11. Juni, für die Reparatur an der Fernwärmeleitung gesperrt. Die Josefstraße wird dadurch von der kommend Friedrich-Ebert-Straße zur Sackgasse und bleibt bis zur Baustelle befahrbar. Eine großräumige Umleitung wird ausgeschildert. Fußgänger sind von der Maßnahme nicht betroffen. 

Busumleitung
Die Busse der Linie 236 werden während der Vollsperrung über die Lützowerstraße umgeleitet. Die Haltestelle „Josefstraße“ wird nicht angefahren. Fahrgäste werden gebeten, die Haltestelle „Agentur für Arbeit“ in der Karlstraße zu benutzen.

Folgen Sie uns auf:


Ansprechpartner für die Presse

Pressestelle Stadt Rastatt

Telefon: 07222 972-1300
oder -1301

E-Mail: pressestelle@rastatt.de