Sportlerehrung - in diesem Jahr digital


Leider kann die Sportlerehrung 2019 nicht im üblichen Rahmen stattfinden, denn das Coronavirus macht eine sichere Durchführung solcher Veranstaltungen derzeit unmöglich. Dennoch ist es der Stadt Rastatt und allen Verantwortlichen der Sportlerehrung ein besonderes Anliegen, die Ehrung der Sportlerinnen und Sportler entsprechend würdig zu verkünden. 

Während der Großteil der Sportlerinnen und Sportler ihre Urkunden, gemeinsam mit einem Glückwunschschreiben von Herrn Oberbürgermeister Pütsch auf dem Postweg erhalten haben, werden die Preisträgerinnen und Preisträger der Sonderehrungen per Videobotschaft verkündet.

Die Grußworte hat in diesem Jahr Oberbürgermeister Hans Jürgen Pütsch per Video übernommen.

Grußworte Oberbürgermeister Hans Jürgen Pütsch


Folgende Sportlerinnen und Sportler haben der Stadtausschuss für Sportvereine, die Firma Hofmann Entsorgung und die Stadt Rastatt für ihre herausragende Leistung im 2019 ausgezeichnet:

Sportler, Sportlerin und Mannschaft des Jahres

Über den Titel "Mannschaft des Jahres 2019" dürfen sich Elisabeth Bittner, Nina Merkel und Susanne Gibs von den Tischtennisfreunden Rastatt 1957 e.V freuen.

Für ihre Top-Leistungen wird Pilar Hernandez Mesa von der Segelabteilung des Ruder-Club Rastatt e.V. mit dem Titel Sportlerin des Jahres 2019 geehrt.

Sportler des Jahres 2019 ist Lars Sowa vom Jiu-Jitsu Kampfsportverein Rastatt 1985 e.V..


Nachwuchs-Förderpreis und Sonderpreise der Firma Hofmann Entsorgung  

Über den Nachwuchs-Förderpreis der Firma Hofmann darf sich Adrian Orlemann vom Rastatter Turnverein 1846 e.V. freuen. 

Daniel Schlager vom FV Rastatt 04 e.V. wird mit dem Sonderpreis der Firma Hofmann für seine Karriere als Schiedsrichter ausgezeichnet. 


Juniorensportlerin, Juniorensportler/ Seniorensportlerin, Seniorensportler des Jahres

Der Ehrenpreis für die beste Juniorensportlerin 2019 geht an Natalie Tschierske von der Leichtathletik-Abteilung des Rastatter Turnvereon 1846 e.V.

Den Ehrenpreis für den besten Juniorsportler 2019 erhält Daniel Zmeev vom Jiu-Jitsu Kampfsportverein Rastatt 1985 e.V.

Der Ehrenpreis für die beste Seniorsportlerin 2019 geht an Susanne Gibs von den Tischtennisfreunden Rastatt 1957 e.V.

Den Ehrenpreis für den besten Seniorsportler 2019 bekommt Joachim Weber von der Leichtathletik-Abteilung des Rastatter Turnvereins 1846 e.V

Kontakt

Kundenbereich 8.20 Kultur- und Sportförderung
Kaiserstraße 48 (Fruchthalle)
76437 Rastatt
Tel. 07222 972-8200
Fax 07222 972-8099
E-Mail: vereine@rastatt.de