Tiefbauarbeiten: Wichernstraße und Ulmenstraße werden vorübergehend zu Sackgassen

(24. November 2020) Für die Verlegung von Hausanschlüssen wird die Wichernstraße in Höhe der Hausnummer neun von Montag, 30. November, bis voraussichtlich Freitag, 18. Dezember, gesperrt. Gleiches gilt für die Ulmenstraße, die in diesem Zeitraum in Höhe der Hausnummer fünf gesperrt wird. Beide Straßen werden während der Arbeiten als Sackgasse ausgewiesen, bleiben aber bis zu den Baustellen befahrbar. ÖPNV und Fußgänger sind von den Maßnahmen nicht betroffen.

Folgen Sie uns auf:


Ansprechpartner für die Presse

Pressestelle Stadt Rastatt

Telefon: 07222 972-1300
oder -1301

E-Mail: pressestelle@rastatt.de