Aktuelles aus der Stadtbibliothek Rastatt


Stadtbibliothek geöffnet: Aktuelle Regelungen beim Besuch in der Stadtbibliothek

  • Zugang in die Stadtbibliothek mit 3G

    (16. August 2021) Aufgrund der aktuellen Corona-Verordnung Baden-Württemberg (14.08.21) ist es ab Dienstag, 17. August, notwendig für den Aufenthalt in der Stadtbibliothek Rastatt auch einen 3G-Nachweis (vollständig geimpft, aktuell genesen oder aktuell getestet) - am besten in Form eines QR-Codes - zur Einlasskontrolle bereit zu halten.

    Ausgenommen von der Testpflicht sind Kinder bis einschließlich fünf Jahren sowie Schülerinnen und Schüler der Grund- und weiterführenden Schulen, Schülerinnen und Schüler an Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren (SBBZ) sowie an Berufsschulen. Nachweis erfolgt hier etwa durch den Schülerausweis. Ausgenommen sind auch sechs- und siebenjährige Kinder, die noch nicht eingeschult sind.

    Hygiene- und Abstandsregeln in der Stadtbibliothek:
    Weiterhin gelten für den Besuch in der Bibliothek Maskenpflicht, die Pflicht zur Kontaktdatenerfassung am Eingang der Bibliothek, sowie die bekannten Hygiene- und Abstandsregeln.

  • Aktuelle Serviceleistungen

    Trotz der geltenden Bedingungen bietet die Stadtbibliothek derzeit folgende Serviceleistungen an:

    •    Neuanmeldungen
    •    Verlängerung der Bibliotheksausweise
    •    Ausleihe, Verlängerung und Rückgabe von Medien
    •    Abholung vorbestellter/vorgemerkter Medien
    •    Fernleihe
    •    Kurzberatung
    •    Internet an Arbeitsplätzen und im WLAN zur Einzelnutzung
    •    Textverarbeitungs-PC zur Kurznutzung
    •    Drucker, Scanner, Kopierer
    •    Leseplätze
    •    einige Arbeitsplätze zur Einzelnutzung
    •    24-Stunden-Medienrückgabe über den Rückgabekasten

  • So ist die Stadtbibliothek erreichbar

    Telefonische Erreichbarkeit:
    Dienstag - Freitag 8:00 - 18:00 Uhr, Samstag 10:00 - 13:00 Uhr

    Öffnungszeiten:
    Montag geschlossen
    Dienstag, Donnerstag 10:00 - 18:00 Uhr 
    Mittwoch, Freitag 12:00 - 18:00 Uhr 
    Samstag 10:00 - 13:00 Uhr


Neuerwerbungen der Stadtbibliothek im September - Nachhaltig leben leicht gemacht

Nachhaltigkeit im täglichen Leben hat viele Facetten, die von der Geldanlage bis zur Urlaubsplanung reichen. Die frisch in der Stadtbibliothek eingetroffenen Ratgeber bieten eine Fülle an Informationen und ermutigen zur Umstellung des eigenen Lebensstils. Hier eine Auswahl.


Kamishibai: Passende Geschichten für jede Jahreszeit

Der Sommer scheint sich zu verabschieden. Wie wäre es mit dem passenden Kamishibai "Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da!"? Die Stadtbibliothek Rastatt bietet zum bildgestützten Erzählen Kamishibai-Holzrahmen und verschiedene Bildkartensets zum Ausleihen an. Die Auswahl ist groß: Es gibt Kamishibai zu Bilderbuchgeschichten, Märchen und Fabeln, Feste und Jahreszeiten, Spiellieder und Gedichte und vieles mehr. Die Titel der Bildkartensets können über den Medien-Katalog recherchiert werden. Einfach in die Suche "Kamishibai" eingeben. Ausleihen kann man sie ganz einfach mit dem Bibliotheksausweis. Kamishibai-Angebot der Stadtbibliothek Rastatt


Neu: Interaktive Kinderbuch-App von tigerbooks

Kleine Nutzer der Stadtbibliothek Rastatt können sich freuen. Für Kinder von zwei bis zehn Jahren stellt die Stadtbibliothek Rastatt ab sofort eine neue Kinderbuch-App kostenlos zur Verfügung

Conni, Bibi & Tina, Yakari, das Sams, der Regenbogenfisch, die kleine Raupe Nimmersatt, Prinzessin Lilifee, Pettersson & Findus und die Olchis - Mit der kostenlosen App tigerbooks bringt die Stadtbibliothek Rastatt die Geschichten von Kinderbuchhelden auf Smartphones und Tablets und fördert spielerisch das Lesen bei Kindern. Und so funktioniert´s 


"Heiß auf Lesen" - Verlosung und Übergabe der Urkunden am 24. September

Über 60 Kinder haben dieses Jahr beim Sommerleseclub „Heiß auf Lesen“ in der Stadtbibliothek mitgemacht und zusammen Hunderte von Büchern gelesen. Jetzt biegt die Sommeraktion auf die Zielgerade ein. Noch bis Samstag, 18. September, können alle Clubmitglieder „Heiß auf Lesen“-Bücher lesen und Stempel im persönlichen Logbuch sammeln. Am Freitag, 24. September, wird es um 18 Uhr dann spannend im Kellertheater: Es geht an die Verlosung der Preise. Wer gewinnt den Gutschein für den Europa-Park, wer darf sich über einen Kinogutschein freuen, wer kann bald ein Insektenhotel im Garten aufhängen? Auch wenn es mit dem Gewinnen nicht klappen sollte, bekommen alle Clubmitglieder in jedem Fall eine Teilnehmer-Urkunde mit der Anzahl der gelesenen Bücher. 

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Beim Besuch der Stadtbibliothek und der Verlosung muss eine Maske getragen werden. Die Leseclubaktion „Heiß auf Lesen“ ist eine Initiative der Fachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen im Regierungspräsidium Karlsruhe.




Kinderbuch-App: tigerbooks

Die Olchis, Bibi und Tina, Pettersson und Findus: Kinderbuch-App downloaden im Google-Play-Store oder im App-Store

Und so funktioniert´s 


Kontakt:

Stadtbibliothek Rastatt
Herrenstraße 24
76437 Rastatt

Zur Karte

Tel. 07222 972-8504
E-Mail: stadtbibliothek@rastatt.de


Öffnungszeiten:

Montaggeschlossen
Dienstag10-18 Uhr
Mittwoch12-18 Uhr
Donnerstag10-18 Uhr
Freitag12-18 Uhr
Samstag10-13 Uhr
Sonntaggeschlossen