Praktische Hilfe im Dschungel an Informationen: Stadt bietet Online-Sprechstunde für Eltern an

(14. September 2020) Wie funktioniert die Rastatter Kinder- und Familienkarte, wo bekommt man den Kinderstadtplan oder welche Kurse werden speziell für Eltern in der Stadt angeboten? Mit einer Online-Sprechstunde wollen die Eltern- und Familienbildung und das Bündnis für Familie der Stadt Rastatt Eltern Orientierung im Informationsdschungel geben. Die Online-Sprechstunden finden statt am Dienstag, 22., Donnerstag, 24., und Dienstag, 29. September, jeweils von 10 bis 11 Uhr.

Claudia Zeich vom Bündnis für Familie und Tatjana Kleehammer von der städtischen Eltern- und Familienbildung informieren bei den Sprechstunden Eltern über Familien- und Elternangebote in Rastatt und beantworten gleichermaßen individuelle Fragen der Anrufer. Die Online-Sprechstunde wird über die städtische Videokonferenzplattform „Rastatt schnatzt“ (https://videokonferenz.rastatt.de/) angeboten.

Die Plattform lässt sich ebenfalls mit der App „Jitsi Meet“ aufs Smartphone laden. Interessierte Eltern können sich per Mail bei Tatjana Kleehammer (tatjana.kleehammer@rastatt.de) anmelden. Dabei sollte auch das Wunschdatum für die Sprechstunde mit angegeben werden. Die Teilnehmer erhalten vor Beginn der Veranstaltung per E-Mail den entsprechenden Zugangslink für die Online-Sprechstunde. Empfohlen wird, sich vorher die aktuellste Version des Browsers Google Chrome herunterzuladen. 

Folgen Sie uns auf:


Ansprechpartner für die Presse

Pressestelle Stadt Rastatt

Telefon: 07222 972-1300
oder -1301

E-Mail: pressestelle@rastatt.de