(11. August 2020) Um „Bärenstarke Freundschaftsgeschichten“ geht es beim diesjährigen Vorlesesommer in der Stadtbibliothek Rastatt. Am Freitag, 21. August, liest Sabine Klossek um 10.30 Uhr aus den „Freundschaftsgeschichten vom Franz“ von Christine Nöstlinger. Anmeldungen sind ab Freitag, 14. August, direkt in der Stadtbibliothek, Herrenstraße 24, möglich oder telefonisch unter 07222 972-8505.

In der Geschichte geht es um den Jungen Franz, der sehr klein ist für sein Alter. Und auch seine zwei besten Freunde bereiten ihm Sorgen. Die Gabi und der Eberhard können einander nämlich nicht leiden. Doch alles ändert sich, als der Franz die Elfi kennenlernt.

Die Teilnahme an der circa 40-minütigen Veranstaltung ist kostenlos. Eine Anmeldung ist erforderlich, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, um die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln zu gewährleisten. Der Zutritt zur Bibliothek ist daher auch nur mit Alltagsmaske möglich. 

Weitere Vorlese-Termine zum Vormerken sind am 28. August sowie am 4. und 11. September. Anmeldungen sind jeweils eine Woche im Voraus möglich.

Folgen Sie uns auf:


Ansprechpartner für die Presse

Pressestelle Stadt Rastatt

Telefon: 07222 972-1300
oder -1301

E-Mail: pressestelle@rastatt.de