Nachrichten

Weitere Meldungen aus Rastatt

Kontakt

Ihr direkter Draht zur Stadtverwaltung

Bus & Bahn

Bequem durch Rastatt. Mit dem RASTADTBUS.

Baustellen

Aktuelle Baustellen in Rastatt.

Jobs

Überblick über alle Stellenangebote der Stadtverwaltung Rastatt

Aktuelles


Aktuelle Infos zum Thema Coronavirus

Nach den ersten in Baden-Württemberg bekannt gewordenen Coronavirus-Erkrankungen fragen sich sicher auch viele besorgte Bürger/innen in Rastatt, wer sich vor Ort kümmert und wie man sich möglichst schützen kann. Zuständig in Rastatt und der Region ist das Gesundheitsamt des Landkreises, das sich eng abstimmt mit weiteren zuständigen Behörden und kontinuierlich die Lage beobachtet. Interessierte und besorgte Bürger/innen können sich über die nachfolgenden Links ausführlich und aktuell informieren:


Konfettiregen, Guggemusik, Motivwagen, Hexen & Co.: Der Rastatter Fastnachtsumzug begeisterte das Publikum. Ausgelassen feierten die Rastatter/innen an der Wegstrecke und im Narrendorf mit. Wir haben die schönsten Momente mit der Kamera eingefangen.

Mehr Infos


Die Bewerbung ist beim Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz abgegeben. Jetzt heißt es Daumen drücken für eine Landesgartenschau in Rastatt! Alle Infos rund um Rastatts Bewerbung gibt´s auf der Landesgartenschau-Homepage. 

Website www.landesgartenschau-rastatt.de


Die mit der Rastatter Kinder- und Familienkarte verbundenen Wertmarken können nun auch in öffentlichen Einrichtungen in Gaggenau und Bühl eingelöst werden. Am 18. Februar haben sich die drei Städte offiziell zusammengeschlossen und die Sozialregion Mittelbaden gegründet. Ziel ist es, das Freizeit- und Bildungsangebot für Kinder und Familien in der Region auszuweiten und zu verbessern. 

Mehr Infos


Nach den Ereignissen des Sturmtiefs „Sabine“ bittet die Stadt Rastatt weiterhin um Vorsicht, insbesondere in Wäldern, Park- und Grünanlagen sowie auf Spielplätzen. 

Mehr Infos


Rastatt setzt Zeichen für eine klimaneutrale, vernetzte Mobilität: Der „Mobilitätspakt Rastatt“ wurde am 22. Januar im Rossi-Haus feierlich unterzeichnet von Ministerialdirektor Lahl vom Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg, Rastatts OB Pütsch, Regierungspräsidentin Felder, Landrat Toni Huber und acht weiteren hochrangigen Vertretern aus Verbänden und Unternehmen der Region.

Mehr Infos