Nachrichten

Weitere Meldungen aus Rastatt

Kontakt

Ihr direkter Draht zur Stadtverwaltung

Bus & Bahn

Bequem durch Rastatt. Mit dem RASTADTBUS.

Baustellen

Aktuelle Baustellen in Rastatt.

Jobs

Überblick über alle Stellenangebote der Stadtverwaltung Rastatt

Aktuelles


Die Vorbereitungen für Rastatts Landesgartenschau-Bewerbung laufen auf Hochtouren. Am 19. Dezember ist Bewerbungsschluss. Dann wird die Stadt Rastatt die Unterlagen zur Landesgartenschau-Bewerbung beim Ministerium für Ländlichen Raum abgeben. Auf einer eigenen Website informiert die Stadt über das Konzept, die Bürgerbeteiligung und News zur Bewerbung.

Website www.landesgartenschau-rastatt.de


Unter Birken, Zierkirschen, Amberbäumen, Ahornen und Kupferfelsenbirnen können Verstorbene nun ihre letzte Ruhe finden. Auf dem Rastatter Waldfriedhof wurde der erste Baumhain der Stadt eingeweiht 

Mehr Infos


Das neue Arbeitsjahr der Rastatter Jugenddelegation hat begonnen. Vor Kurzem kamen die 43 Mitglieder zur konstituierenden Sitzung zusammen. Die Jugendlichen bringen sich in Projekte und Vorhaben der Stadt ein. In Arbeitsgruppen beschäftigen sich die jungen Rastatterinnen und Rastatter unter anderem mit den Themen Schule, Kultur und Klimaschutz.

Mehr Infos


Elektrofahrzeuge und akkubetriebene Arbeitsgeräte und Maschinen: Die Technischen Betriebe der Stadt Rastatt rüsten weiter um und bauen den E-Fuhrpark aus. Nicht nur der Umweltschutz wird großgeschrieben, sondern auch die Verkehrssicherheit. Sechs Fahrzeuge sind mit einem kamerabasierten Abbiegeassistenten ausgestattet worden.

Mehr Infos


Der Musik-Contest läuft: Bis zum 13. Dezember treten jeden Freitag ab 19 Uhr, auf der großen Bühne beim Marktplatz, verschiedene Sänger und Bands auf. Sie kämpfen um den Sieg bei "Rastatt barockt den Weihnachtsmarkt". Mit dabei sind in diesem Jahr Diana Ezerex, Band of Brothers, Cubesix, InPedro, Qult, Thunderbread, Timme, Café Achteck und die Band Wanted.

Mehr Infos


Lichterglanz, Glühweinduft und Weihnachtsmusik erfüllen ab Montag, 25. November, erneut die Rastatter Innenstadt, wenn der traditionelle Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz eröffnet wird. Vor der zauberhaften Kulisse des Rastatter Schlosses findet zudem vom 5. bis 15. Dezember die SchlossWeihnacht statt, die mit ihrer ganz besonderen Atmosphäre lockt.

Mehr Infos


Vor 75 Jahren, am 24. November 1944, wurden in Plittersdorf zwölf französische Widerstandskämpfer der Réseau Alliance von der Gestapo erschossen. Ihre Körper wurden in den Rhein geworfen. Eine Stele bei der Anlegestelle der Rheinfähre Plittersdorf erinnert nun an die Widerstandskämpfer und die Gräueltaten. 

Mehr Infos


Müll gehört in die Tonne und nicht auf die Straße: Mit sprechenden Mülleimern will die Stadt Bürgerinnen und Bürger motivieren, Pappbecher, Kippen und Co. korrekt zu entsorgen. Entwickelt wurde der smarte Abfalleimer von zwei ehemaligen Schülern der Josef-Durler-Schule. 

Mehr Infos


Weniger Lärm, weniger Belastung für die Bürger: Mithilfe eines Lärmaktionsplans will die Stadt Rastatt deutliche Lärmminderungen für Anwohner viel befahrener Straßen erreichen. In den kommenden Wochen wird als erste Maßnahme des Aktionsplans die erlaubte Höchstgeschwindigkeit auf verschiedenen Straßen im Stadtgebiet reduziert. Runter vom Gas, heißt es deshalb seit dieser Woche bereits in Niederbühl. 

Mehr Infos