Nachrichten

Weitere Meldungen aus Rastatt

Kontakt

Ihr direkter Draht zur Stadtverwaltung

Bus & Bahn

Bequem durch Rastatt. Mit dem RASTADTBUS.

Baustellen

Aktuelle Baustellen in Rastatt.

Jobs

Überblick über alle Stellenangebote der Stadtverwaltung Rastatt

Aktuelles


Interessierte sind herzlich eingeladen zum öffentlichen Teil um 17.30 Uhr im Ratssaal im Historischen Rathaus.

Mehr Infos


Am Dienstagmorgen, 18. September, gegen 4.30 Uhr war in der Rappenstraße in einem Mehrfamilienhaus ein Feuer ausgebrochen. Freiwillige Feuerwehr, DRK, THW und Polizei leisteten Großartiges. 

Mehr Infos


Foto: Collet

Es wird konkret: Der Rastatter Bahnhof wird umgebaut und barrierefrei zugänglich gemacht. Baubeginn voraussichtlich Dezember 2020. Über den aktuellen Stand der Planungen informierte die Deutsche Bahn am 18. September in der Reithalle. 

Mehr Infos


Verkaufsoffener Sonntag, Bauernmarkt, Mobilitätsschau im Ehrenhof und Tag der offenen Tür im neuen Bürgerforum Rossi-Haus locken in die Rastatter Innenstadt.


Foto: Melinda Crane

Oberbürgermeister Pütsch lädt alle Rastatterinnen und Rastatter herzlich ein zur feierlichen Matinee am Tag der Deutschen Einheit am Mittwoch, 3. Oktober 2018, 11 Uhr, in der BadnerHalle Rastatt.


Foto: Stadt Rastatt

Auf dem Paradeplatz wird es drei Tage lang zugehen wie im Hamburger Hafen – mit „fliegenden Händlern“ und den typischen Marktschreiern, die ihre Waren lautstark und billig feilbieten. 


Foto: Stadt Rastatt

Vom 15. September bis zum 6. Oktober feiert Rastatt Interkulturelle Wochen mit einem bunten Programm für jedes Alter.


Foto: Stadt Rastatt

Pünktlich zum Schulbeginn finden zwei Wochen lang in einer konzertierten Aktion des städtischen Kundenbereichs Bußgeldstelle und des Polizeireviers Rastatt Kontrollen rund um elf Rastatter Schulen statt. 


Foto: Stadt Rastatt

Der zweite und finale Bauabschnitt der Kaiser-Baustelle startet offiziell am Donnerstag, 20. September. Für vorbereitende Arbeiten wird ab 3. September die Rappenstraße gesperrt.


Foto: Gerhard Dinger

Ab sofort hat die Touristinformation Rastatt Geocaching im Angebot. Für die Barockstadt hat Studentin Melina Ullrich eine eigene Route entwickelt.


Die innovative, mehrteilige Jubiläumsausstellung mit umfangreichem Begleitprogramm ist bis 30. September zu sehen - bei freiem Eintritt!