Nachrichten

Weitere Meldungen aus Rastatt

Kontakt

Ihr direkter Draht zur Stadtverwaltung

Bus & Bahn

Bequem durch Rastatt. Mit dem RASTADTBUS.

Baustellen

Aktuelle Baustellen in Rastatt.

Jobs

Überblick über alle Stellenangebote der Stadtverwaltung Rastatt

Aktuelles


Interessierte sind herzlich eingeladen zum öffentlichen Teil um 17.30 Uhr im Ratssaal im Historischen Rathaus.

Mehr Infos


Herausragende Klänge durch das Vocalensemble Rastatt und eine herausragende Rede: Bei der diesjährigen feierlichen Matinee zum Tag der Deutschen Einheit gab es fürs zahlreich erschienene Publikum in der BadnerHalle höchsten musikalischen Genuss und viele Denkanstöße durch Festredner Prof. Dr. Dr. Udo Di Fabio. Hier die Festrede zum Anhören. 

Mehr Infos


Vier Tage lang verwandelt sich beim Lesefestival „Stadtlesen“ der Paradeplatz hinter dem Historischen Rathaus in ein gemütliches Lesewohnzimmer. Erstmals machen die Veranstalter von Donnerstag, 10., bis Sonntag, 13. Oktober, Station in Rastatt und laden bei freiem Eintritt zum Freiluft-Lesefest ein. Über 3.000 Bücher aller Genres stehen bereit, zudem werden zwei kostenlose Lesungen angeboten.

Mehr Infos


Der Musik-Contest „Rastatt barockt den Weihnachtsmarkt“ wird auch in diesem Jahr auf dem Weihnachtsmarkt für ganz besondere Stimmung sorgen. Noch bis zum 31. Oktober können sich Bands und Solokünstler um eine Teilnahme bewerben.

Mehr Infos


Rastatt hat gewonnen – und das gleich zweimal: Bei der landesweiten Aktion, gemeinsam die Europahymne im Vorfeld der Europawahl zu singen, hat Rastatt sich mit vier Videos beteiligt. Zwei davon hat Guido Wolf, Landesminister der Justiz und für Europa, nun als Sieger gezogen. 

Mehr Infos

 


Rastatt hat einen Bücherschrank mehr: Nachdem es seit 2017 bereits einen Bücherschrank im Dörfel gibt und seit Juni das „Lesezaychen“ im Zay steht, können Lesehungrige nun auch eine Vielzahl kostenloser Bücher im Rossi-Haus in der Herrenstraße 13 finden. Nummer vier folgt in Kürze, dann wird es auch einen Bücherschrank im Beinle geben. 

Mehr Infos


Weniger Lärm, weniger Belastung für die Bürger: Mithilfe eines Lärmaktionsplans will die Stadt Rastatt deutliche Lärmminderungen für Anwohner viel befahrener Straßen erreichen. In den kommenden Wochen wird als erste Maßnahme des Aktionsplans die erlaubte Höchstgeschwindigkeit auf verschiedenen Straßen im Stadtgebiet reduziert. Runter vom Gas, heißt es deshalb seit dieser Woche bereits in Niederbühl. 

Mehr Infos


Es gibt wohl kaum jemanden rund um Rastatt, der noch nie etwas von Pierre Fingermann gehört oder gelesen hat oder gar selbst mit ihm in Kontakt getreten ist. Fingermann ist die erste Adresse, wenn es um verletzte Vögel geht.Für sein unermüdliches ehrenamtliches Engagement wurde er von Regierungspräsidentin Sylvia M. Felder bei einer Feierstunde in der Reithalle mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. 

Mehr Infos


Das Banner vorm Rathaus hängt. Die roten Sitzmöbel setzen Zeichen. Die Bierdeckel-Aktion läuft: Weitere Marketing- und Bürgerbeteiligungsaktionen zu Rastatts Bewerbung um eine Landesgartenschau 2032/34/36 sind geplant.

Mehr Infos