„Vielfalt erleben … auf dem Rastatter Marktplatz“ mit Jean-Yves Dousset

(7. Juli 2020) Unter dem Motto „Schnellportraits statt Strafzettel“ wird der Karikaturist Jean-Yves Dousset am kommenden Samstag, 11. Juli, bei der nächsten „Vielfalt erleben“-Aktion auf dem Marktplatz vor dem Historischen Rathaus mit dabei sein. Zwischen 9 und 12 Uhr wird der Elsässer die Besucher des Rastatter Wochenmarktes kostenlos auf Papier verewigen. 

Dousset ist ein lebensfroher Franzose, der mit seinem Charme und Humor seine Gäste verzaubern wird. 1983 stand er bereits im Guinness-Buch der Rekorde als schnellster Scherenschnittkünstler. Die Karikaturen von Dousset zierten 1992 Deutsche Post-Briefmarken mit Motiven für die deutsche Zuckerindustrie.

Die Aktion findet nur bei gutem Wetter statt. Wie auch auf dem Wochenmarkt selbst gilt auch bei den Vielfalt-Aktionen auf dem Marktplatz die coronabedingte Abstandsregelung von mindestens 1,5 Metern. 

Folgen Sie uns auf:


Ansprechpartner für die Presse

Pressestelle Stadt Rastatt

Telefon: 07222 972-1300
oder -1301

E-Mail: pressestelle@rastatt.de