Drei Stunden gratis parken in der Innenstadt

(11. Mai 2020) Um die Einzelhändler und Gewerbetreibende während der Corona-Krise zu unterstützen, können Autofahrer mit einer Parkscheibe ab sofort drei Stunden kostenfrei auf den Parkplätzen in der Innenstadt parken. Das beschloss der Gemeinderat in seiner Sitzung am 4. Mai. Das Angebot gilt bis mindestens 14. Juni in der Tarifzone I, zu der unter anderem die Kaiserstraße, die Herrenstraße, die Schloßstraße und der Postvorplatz gehören. Die jeweiligen Parkautomaten wurden bereits mit dem Hinweis „Automat derzeit außer Betrieb“ abgeklebt. Nach vielen Wochen der coronabedingten Schließung der Geschäfte wollen Stadtverwaltung und Gemeinderat mit dem dreistündigen Gratisparken den Einzelhändler entgegenkommen und für die Bürger einen Anreiz schaffen, das lokale Angebot zu nutzen. 

Drei Stunden kostenfrei parken kann man hier: 
 Bahnhofstraße vor den Hausnummern 15 und 16
 Postvorplatz
 Kapellenstraße zwischen Kaiserstraße und Herrenstraße
 Lyzeumstraße zwischen der Herrenstraße und der Kaiserstraße sowie der Kaiserstraße und Dreherstraße
 Dreherstraße gegenüber Hausnummer 15
 Werderplatz
 Schlosserstraße zwischen Engelstraße und Museumsstraße
 Herrenstraße zwischen der Kapellenstraße und der Engelstraße
 Engelstraße zwischen Herren- und Kaiserstraße sowie Kaiserstraße und Schlosserstraße
 Kaiserstraße zwischen Historischem Rathaus und Engelstraße sowie zwischen Kapellenstraße und Stadtkirche
 Rappenstraße
 Schiffstraße
 Schloßstraße zwischen Herrenstraße und Schiffstraße
 Schloßstraße zwischen Murgstraße und Schlosserstraße
 Museumstraße zwischen Murgstraße und Schlosserstraße

Folgen Sie uns auf:


Ansprechpartner für die Presse

Pressestelle Stadt Rastatt

Telefon: 07222 972-1300
oder -1301

E-Mail: pressestelle@rastatt.de