Zunehmende Vermüllung: Altkleidercontainer in der Lützowerstraße und Zaystraße werden entfernt

(7. Aril 2020) Eigentlich sind Altkleidercontainer eine gute Möglichkeit, nicht mehr benötigte Kleider einem guten Zweck zuzuführen. Doch an den Containern in der Lützowerstraße und der Zaystraße mussten die Verantwortlichen des DRK-Ortsvereins Rastatt immer wieder feststellen, dass Bürgerinnen und Bürger allerlei Unrat abstellten wie kaputte Kinderwagen, Möbel oder Müllsäcke. Aufgrund der massiven Vermüllung haben sich das DRK und die Stadt Rastatt dazu entschieden, die Altkleidercontainer vorübergehend zu entfernen.

Zu viel unerlaubt abgestellter Müll machte es für den DRK-Ortsverein unmöglich, die an die Nutzungsbedingungen der Stadt geknüpften Auflagen zu erfüllen, den Container täglich zu leeren und den Unrat zu entfernen. Immer wieder mussten die Technischen Betriebe zusätzlich ausrücken, um die Plätze wieder zu säubern. Die Altkleidercontainer werden deshalb ab Dienstag, 14. April, und zunächst für die Dauer von sechs Monaten zurückgezogen.

Folgen Sie uns auf:


Ansprechpartner für die Presse

Pressestelle Stadt Rastatt

Telefon: 07222 972-1300
oder -1301

E-Mail: pressestelle@rastatt.de