Corona-Krise: Aktuelle Informationen für Rastatt


+++ 14. Juli 12 Uhr: Zwei neue Corona-Fälle - Vier weitere Personen genesen +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 727 (+2) Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute das Landratsamt mit. (Stand 14. Juli 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 537 Personen (+2)
Stadtkreis Baden-Baden: 190 Personen (+0)
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 686 Personen (+4)
Todesfälle insgesamt: 36 Patienten (+0)

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 13. Juli 12 Uhr: Kein neuer Corona-Fall - eine weitere Person genesen +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 725 (+0) Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute das Landratsamt mit. (Stand 13. Juli 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 535 Personen (+0)
Stadtkreis Baden-Baden: 190 Personen (+0)
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 682 Personen (+1)
Todesfälle insgesamt: 36 Patienten (+0)

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 10. Juli 12 Uhr: Kein neuer Corona-Fall +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 725 (+0) Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute das Landratsamt mit. (Stand 10. Juli 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 535 Personen (+0)
Stadtkreis Baden-Baden: 190 Personen (+0)
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 681 Personen (+0)
Todesfälle insgesamt: 36 Patienten (+0)

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 9. Juli 12 Uhr: Ein neuer Corona-Fall +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 725 (+1) Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute das Landratsamt mit. (Stand 9. Juli 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 535 Personen (+1)
Stadtkreis Baden-Baden: 190 Personen (+0)
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 681 Personen (+0)
Todesfälle insgesamt: 36 Patienten (+0)

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 8. Juli 12 Uhr: Kein neuer Corona-Fall - Eine weitere Person genesen +++
Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 724 (+0) Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute das Landratsamt mit. (Stand 8. Juli 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 534 Personen (+0)
Stadtkreis Baden-Baden: 190 Personen (+0)
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 681 Personen (+1)
Todesfälle insgesamt: 36 Patienten (+0)
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 7. Juli 12 Uhr: Kein neuer Corona-Fall - Zwei weitere Personen genesen +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 724 (+0) Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute das Landratsamt mit. (Stand 7. Juli 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 534 Personen (+0)
Stadtkreis Baden-Baden: 190 Personen (+0)
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 680 Personen (+2)
Todesfälle insgesamt: 36 Patienten (+0)

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 6. Juli 12 Uhr: Sechs neue Corona-Fälle +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 724 (+6) Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute das Landratsamt mit. (Stand 6. Juli 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 534 Personen (+4)
Stadtkreis Baden-Baden: 190 Personen (+2)
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 678 Personen (+0)
Todesfälle insgesamt: 36 Patienten (+0)

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 3. Juli 12 Uhr: Kein neuer Corona-Fall - Fünf weitere Personen genesen +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 718 (+0) Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute das Landratsamt mit. (Stand 3. Juli 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 530 Personen (+0)
Stadtkreis Baden-Baden: 188 Personen (+0)
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 678 Personen (+5)
Todesfälle insgesamt: 36 Patienten (+0)

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 2. Juli 12 Uhr: Kein neuer Corona-Fall - Eine weiter Person genesen +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 718 (+0) Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute das Landratsamt mit. (Stand 2. Juli 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 530 Personen (+0)
Stadtkreis Baden-Baden: 188 Personen (+0)
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 673 Personen (+1)
Todesfälle insgesamt: 36 Patienten (+0)

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 1. Juli 12 Uhr: Kein neuer Corona-Fall +++

Im Landkreis Rastatt und Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 718 (+0) Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute das Landratsamt mit. (Stand 1. Juli 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 530 Personen (+0)
Stadtkreis Baden-Baden: 188 Personen (+0)
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 672 Personen (+0)
Todesfälle insgesamt: 36 Patienten (+0)

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 30. Juni 12 Uhr: Ein neuer Corona-Fall +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 718 (+1) Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute das Landratsamt mit. (Stand 30. Juni 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 530 Personen (+1)
Stadtkreis Baden-Baden: 188 Personen (+0)
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 672 Personen (+0)
Todesfälle insgesamt: 36 Patienten (+0)

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 29. Juni 12 Uhr: Kein neuer Corona-Fall +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 717 (+0) Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute das Landratsamt mit. (Stand 29. Juni 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 529 Personen (+0)
Stadtkreis Baden-Baden: 188 Personen (+0)
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 672 Personen (+0)
Todesfälle insgesamt: 36 Patienten (+0)

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 26. Juni 12 Uhr: Kein neuer Corona-Fall +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 717 (+0) Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute das Landratsamt mit. (Stand 29. Juni 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 529 Personen (+0)
Stadtkreis Baden-Baden: 188 Personen (+0)
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 672 Personen (+0)
Todesfälle insgesamt: 36 Patienten (+0

+++ 26. Juni 12 Uhr: Drei neue Corona-Fälle - Eine weitere Person genesen +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 717 (+3) Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute das Landratsamt mit. (Stand 26. Juni 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 529 Personen (+3)
Stadtkreis Baden-Baden: 188 Personen (+0)
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 672 Personen (+1)
Todesfälle insgesamt: 36 Patienten (+0)

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 25. Juni 12 Uhr: Kein neuer Corona-Fall - Vier weitere Personen genesen +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 714 (+0) Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute das Landratsamt mit. (Stand 25. Juni 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 526 Personen (+0)
Stadtkreis Baden-Baden: 188 Personen (+0)
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 671 Personen (+4)
Todesfälle insgesamt: 36 Patienten (+0)

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 24. Juni 12 Uhr: Fallzahl bleibt unverändert - eine weitere Person genesen +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 714 (+0) Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute das Landratsamt mit. (Stand 24. Juni 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 526 Personen (+0)
Stadtkreis Baden-Baden: 188 Personen (+0)
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 667 Personen (+1)
Todesfälle insgesamt: 36 Patienten (+0)

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 23. Juni 15:30 Uhr: Weitere Lockerungen ab 1. Juli - Landesregierung beschließt neue Corona-Verordnung +++

Ab dem 1. Juli dürfen sich im öffentlichen und privaten Raum nun 20 Personen treffen. Die neue Verordnung unterscheidet dann nicht mehr zwischen privaten und öffentlichen Räumen. Zudem sind Veranstaltungen mit bis zu 250 Personen möglich, wenn den Teilnehmenden für die gesamte Dauer der Veranstaltung feste Sitzplätze zugewiesen werden und es ein festgelegtes Programm gibt. Also bei Kulturveranstaltungen, Vereinstreffen etc. Clubs und Diskotheken dürfen weiterhin nicht öffnen. Abstandsregelungen und Maskenpflicht bleiben bestehen. Hier geht´s zur neuen Corona-Verordnung.

+++ 23. Juni 13 Uhr: Kitas und Grundschulen bereiten sich auf Regelbetrieb vor - Corona-Auflagen gelten weiterhin +++

Die städtischen Kitas in Rastatt sowie die Kitas der freien Träger werden ab Montag, 29. Juni, in den Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen übergehen. Auch die städtischen Grundschulen befinden sich in den letzten Vorbereitungen für die Wiederaufnahme des Regelunterrichts und der Betreuungsangebote ab dem 29. Juni. Die Landesregierung hatte die Corona-Verordnung dazu entsprechend in der vergangenen Woche angepasst. Die genauen Infos zu der Situation in Rastatt gibt´s hier. 

+++ 23. Juni 12 Uhr: Kein neuer Corona-Fall +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 714 (+0) Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute das Landratsamt mit. (Stand 23. Juni 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 526 Personen (+0)
Stadtkreis Baden-Baden: 188 Personen (+0)
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 666 Personen (+0)
Todesfälle insgesamt: 36 Patienten (+0)

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 22. Juni 12 Uhr: Ein neuer Corona-Fall gemeldet +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 714 (+1) Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute das Landratsamt mit. (Stand 22. Juni 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 526 Personen (+1)
Stadtkreis Baden-Baden: 188 Personen (+0)
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 666 Personen (+0)
Todesfälle insgesamt: 36 Patienten (+0)

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 18. Juni 12 Uhr: Weiterhin keine neuen Infektionen - Zwei weitere Personen genesen +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 713 (+0) Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute das Landratsamt mit. (Stand 18. Juni 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 525 Personen (+0)
Stadtkreis Baden-Baden: 188 Personen (+0)
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 666 Personen (+2)
Todesfälle insgesamt: 36 Patienten (+0)

+++ 18. Juni 8 Uhr: Abstandsregeln bleiben, Schulen sollen zum Regelbetrieb zurück - Bund und Länder einigen sich auf weiteres Vorgehen +++

In Zeiten der Corona-Pandemie gilt weiterhin den Mindestanbstand und die Hygienemaßnahmen einzuhalten. Auch Kontakte zu anderen Personen sollen weiter möglichtst gering gehalten werden. Nach den Sommerferien sollen Schulen und Kinderbetreuungseinrichtungen möglichst vollständig wieder in den Regelbetrieb zurücckehern. Und Großveranstaltungen bleiben, mit Ausnahmen, noch bis mindestens Ende Oktober verboten. Auf all diese Maßnahmen haben sich Bund und Länder gestern bei einem Treffen geeinigt. Hier gibt´s die ausführlichen Infos.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 17. Juni 12 Uhr: Kein neuer Corona-Fall - Eine weitere Person genesen +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 713 (+0) Corona-Infizierte bestätigt.

Landkreis Rastatt: 525 Personen (+0)
Stadtkreis Baden-Baden: 188 Personen (+0)
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 664 Personen (+1)
Todesfälle insgesamt: 36 Patienten (+0)
(Stand: 12:00 Uhr)

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 16. Juni 12 Uhr: Keine Veränderungen zum Vortag +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 713 (+0) Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute das Landratsamt mit. (Stand 16. Juni 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 525 Personen (+0)
Stadtkreis Baden-Baden: 188 Personen (+0)
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 663 Personen (+0)
Todesfälle insgesamt: 36 Patienten (+0)
(Stand: 12:00 Uhr)

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 15. Juni 12 Uhr: Kein neuer Corona-Fall - Zwei weitere Personen genesen +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 713 (+0) Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute das Landratsamt mit. (Stand 15. Juni 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 525 Personen (+0)
Stadtkreis Baden-Baden: 188 Personen (+0)
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 663 Personen (+2)
Todesfälle insgesamt: 36 Patienten (+0)
(Stand: 12:00 Uhr)

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 14. Juni 12 Uhr: Kein neuer Corona-Fall +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 713 (+0) Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute das Landratsamt mit. (Stand 14. Juni 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 525 Personen (+0)
Stadtkreis Baden-Baden: 188 Personen (+0)
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 663 Personen (+2)
Todesfälle insgesamt: 36 Patienten (+0)

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 13. Juni 12 Uhr: Kein neuer Corona-Fall +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 713 (+0) Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute das Landratsamt mit. (Stand 13. Juni 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 525 Personen (+0)
Stadtkreis Baden-Baden: 188 Personen (+0)
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 661 Personen (+0)
Todesfälle insgesamt: 36 Patienten (+0)

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 12. Juni 14 Uhr: Stadt kehrt ab 15. Juni zum Normalbetrieb zurück +++

Die Stadtverwaltung Rastatt nimmt ab Montag, 15. Juni, wieder ihren regulären Betrieb auf. Alle Fachbereiche, Dienststellen und Ortsverwaltungen sind wieder zu den gewohnten Sprechzeiten und ohne die Pflicht zur vorherigen Terminvereinbarung erreichbar. Mit einer Ausnahme: Das Verwaltungsgebäude Kaiserstraße 48a bleibt bis auf Weiteres geschlossen. Mehr Infos gibt´s hier.

+++ 12. Juni 13:30 Uhr: Städtische Sporthallen öffnen ab 15. Juni wieder für den Vereinssport +++

Ab Montag, 15. Juni, stehen den Vereinen in Rastatt und seinen Ortsteile wieder alle 18 städtische Turn- und Sporthallen zur Verfügung – wenn auch mit einigen Einschränkungen. Denn auch hier gelten die coronabedingten Abstands- und Hygieneregeln. Verboten bleibt weiterhin Kontaktsport, wie etwa Handball oder Judo. Erlaubt sind aber Wurf- oder Technikübungen ohne Körperkontakt.  Alle Infos gibt´s hier.

+++ 12. Juni 12 Uhr: Kein neuer Corona-Fall +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 713 (+0) Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute das Landratsamt mit. (Stand 12. Juni 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 525 Personen (+0)
Stadtkreis Baden-Baden: 188 Personen (+0)
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 661 Personen (+0)
Todesfälle insgesamt: 36 Patienten (+0)

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 11. Juni 12 Uhr: Vier neue Corona-Fälle +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 713 (+4) Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute das Landratsamt mit. (Stand 11. Juni 2020)

Landkreis Rastatt: 525 Personen (+4)
Stadtkreis Baden-Baden: 188 Personen (+0)
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 661 Personen (+0)
Todesfälle insgesamt: 36 Patienten (+0)

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 10. Juni 12 Uhr: Zahl der Corona-Infizierten bleibt weiter konstant +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 709 (+0) Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute das Landratsamt mit. (Stand 10. Juni 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 521 Personen (+0)
Stadtkreis Baden-Baden: 188 Personen (+0)
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 661 Personen (+1)
Todesfälle insgesamt: 36 Patienten (+0)

+++ 10. Juni 8 Uhr: Nach Gerichtsentscheid passt Baden-Württemberg Verordnung für Einzelhandel an +++

Ab sofort gilt: In einem Geschäft darf sich nur eine Person auf zehn Quadratmetern aufhalten, einschließlich der Beschäftigten. Wenn ein Geschäft eine Verkaufsfläche von weniger als 20 Quadratmeter hat, dürfen sich dort maximal zwei Menschen, einschließlich der Beschäftigen, aufhalten. Das Wirtschaftsministerium und das Sozialministerium hatten am 8. Juni kurzfristig eine Änderung der Corona-Verordnung im Einzelhandel veranlasst. Grund ist eine Entscheidung des Verwaltungsgerichtshofs Baden-Württemberg von 8. Juni 2020. Die bisherige Richtgröße von 20 Quadratmetern zur Flächenbegrenzung der Einzelhandelsverordnung, wurde mit sofortiger Wirkung außer Vollzug gesetzt. Hier geht´s zur neuen Corona-Verordnung für den Einzelhandel.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 9. Juni 14 Uhr: Neue Corona-Verordnung - Lockerungen bei Aufenthalt im öffentlichen Raum und Veranstaltungen außerhalb des öffentlichen Raums +++

Die Landesregierung hat die Corona-Verordnung erneut geändert. Sie gilt ab 10. Juni bzw. 15. Juni 2020. Der Aufenthalt im öffentlichen Raum ist künftig in einer Gruppe mit Angehörigen von bis zu zwei Haushalten oder bis zu zehn Personen gestattet. Bei Veranstaltungen und sonstigen Ansammlungen außerhalb des öffentlichen Raums dürfen sich jetzt bis zu 20 statt bisher nur zehn Personen aus mehreren Haushalten treffen oder ohne zahlenmäßige Beschränkung, wenn alle Personen miteinander verwandt sind. Ab 15. Juni wird der Betrieb von Reisebussen im touristischen Verkehr wieder erlaubt, wenn der Betrieb durch Rechtsverordnung zugelassen ist. Hier geht´s zur neuen Corona-Verordnung.

+++ 9. Juni 12 Uhr: Weiterhin kein neuer Corona-Fall +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 709 (+0) Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute das Landratsamt mit. (Stand 9. Juni 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 521 Personen (+0)
Stadtkreis Baden-Baden: 188 Personen (+0)
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 660 Personen (+0)
Todesfälle insgesamt: 36 Patienten (+0)

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 8. Juni 12 Uhr: Kein neuer Corona-Fall +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 709 (+0) Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute das Landratsamt mit. (Stand 8. Juni 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 521 Personen (+0)
Stadtkreis Baden-Baden: 188 Personen (+0)
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 660 Personen (+0)
Todesfälle insgesamt: 36 Patienten (+0)

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 6. Juni 12 Uhr: Zwei neue Fälle gemeldet - zwei weitere Personen genesen +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 709 (+2) Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute das Landratsamt mit. (6. Juni 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 521 Personen (+1)
Stadtkreis Baden-Baden: 188 Personen (+1)
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 660 Personen (+2)
Todesfälle insgesamt: 36 Patienten (+0)

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 5. Juni 12 Uhr: Kein neuer Corona-Fall +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 707 (+0) Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute das Landratsamt mit. (Stand 5. Juni 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 520 Personen (+0)
Stadtkreis Baden-Baden: 187 Personen (+0)
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 658 Personen (+0)
Todesfälle insgesamt: 36 Patienten (+0)

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 4. Juni 12 Uhr: Weiterhin kein neuer Corona-Fall - Drei weitere Personen genesen +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 707 (+0) Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute das Landratsamt mit. (Stand 4. Juni 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 520 Personen (+0)
Stadtkreis Baden-Baden: 187 Personen (+0)
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 658 Personen (+3)
Todesfälle insgesamt: 36 Patienten (+0)

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 3. Juni 13:45 Uhr: Corona-Hilfetelefon der Stadt wird eingestellt +++

Nachdem die Nachfrage in den vergangenen Wochen deutlich zurückgegangen ist, stellt die Stadtverwaltung Rastatt das Corona-Hilfetelefon ein. Seit dem 23. März bekamen dort Hilfe suchende Bürgerinnen und Bürger per Telefon oder E-Mail Rat in Sachen Corona. Weiterhin freigeschaltet für Bürgerfragen rund um die Corona-Krise bleibt vorerst die E-Mail-Adresse buergerfragen.corona@rastatt.de. Mehr Infos gibt´s hier.

+++ 3. Juni 12 Uhr: Fallzahl bleibt konstant +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 707 (+0) Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute das Landratsamt mit. (3. Juni 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 520 Personen (+0)
Stadtkreis Baden-Baden: 187 Personen (+0)
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 655 Personen (+1)
Todesfälle insgesamt: 36 Patienten (+0)

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 2. Juni 12 Uhr: Ein neuer Corona-Fall +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 707 (+1) Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute das Landratsamt mit. (Stand 2. Juni 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 520 Personen (+1)
Stadtkreis Baden-Baden: 187 Personen (+0)
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 654 Personen (+1)
Todesfälle insgesamt: 36 Patienten (+0)

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 30. Mai 12 Uhr: Kein neuer Corona-Fall +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 706 (+0) Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute das Landratsamt mit. ( 30. Mai 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 519 Personen (+0)
Stadtkreis Baden-Baden: 187 Personen (+0)
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 653 Personen (+2)
Todesfälle insgesamt: 36 Patienten (+0)

Neue Fallzahlen veröffentlicht das Landratsamt Rastatt am 2. Juni 2020.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 29. Mai 12 Uhr: Ein neuer Corona-Fall +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 706 (+1) Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute das Landratsamt mit. (Stand 29. Mai 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 519 Personen (+1)
Stadtkreis Baden-Baden: 187 Personen (+0)
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 651 Personen (+0)
Todesfälle insgesamt: 36 Patienten (+0)

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 28. Mai 12 Uhr: Kein neuer Corona-Fall - Eine weitere Patientin verstorben +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 705 (+0) Corona-Infizierte bestätigt. Eine weitere Patientin ist verstorben.

Landkreis Rastatt: 518 Personen (+0)
Stadtkreis Baden-Baden: 187 Personen (+0)
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 651 Personen (+2)
Todesfälle insgesamt: 36 Patienten (+1)

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 27 Mai 12 Uhr: Ein neuer Corona-Fall - Vier weitere Patienten genesen +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 705 (+1) Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute das Landratsamt mit. (Stand 27. Mai 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 518 Personen (+1)
Stadtkreis Baden-Baden: 187 Personen (+0)
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 649 Personen (+4)
Todesfälle insgesamt: 35 Patienten (+0)

+++ 27. Mai 8 Uhr: Kontaktbeschränkungen verlängert - In BaWü gleichzeitig weitere Lockerungen +++

Bis zum 29. Juni gelten noch die Kontaktbeschränkungen. Darauf haben sich Bund und Länder am 26. Mai geeinigt. Gleichzeitig hat die Landesregierung gestern weitere Lockerungen beschlossen. So dürfen künftig im privaten Raum bis zu zehn statt wie bisher nur fünf Personen aus mehreren Haushalten zusammenkommen. Ab dem 1. Juni können nicht private Veranstaltungen mit festen Sitzplätzen und bis zu 100 Personen unter bestimmten Voraussetzungen wieder stattfinden. Öffentliche Bolzplätze sollen ab dem 2. Juni wieder nutzbar sein. Mehr Infos gibt´s in der aktuellen Corona-Verordnung.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 26. Mai 12 Uhr: Fallzahlen weiter konstant - Zwei weitere Patienten genesen +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 704 (+0) Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute das Landratsamt mit. (Stand 26. Mai 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 517 Personen (+0)
Stadtkreis Baden-Baden: 187 Personen (+0)
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 645 Personen (+2)
Todesfälle insgesamt: 35 Patienten (+0)

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 25. Mai 14 Uhr: Städtische Musikschule startet erweitertes Angebot nach den Pfingstferien +++

Gruppenunterricht, Blasinstrumente und Gesang: Nach der neuen Corona-Verordnung für Musikschulen dürfen sich die Schüler/innen der städtischen Musikschule auf ein erweitertes Angebot nach den Pfingstferien freuen. Unter bestimmten Auflagen kann dann Gruppenunterricht mit bis zu zehn Personen stattfinden. Auch Blasinstrumente können mit bis zu fünf Personen unterrichtet werden, ebenso ist Einzelunterricht im Fach Gesang möglich. Mehr Infos gibt´s hier.

+++ 25. Mai 12 Uhr: Keine weiteren Corona-Fälle +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 704 (+0) Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute das Landratsamt mit. (Stand 25. Mai 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 517 Personen (+0)
Stadtkreis Baden-Baden: 187 Personen (+0)
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 643 Personen (+0)
Todesfälle insgesamt: 35 Patienten (+0)

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 24. Mai 12 Uhr: Keine Veränderungen zum Vortag +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 704 (+0) Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute das Landratsamt mit. (Stand 24. Mai 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 517 Personen (+0)
Stadtkreis Baden-Baden: 187 Personen (+0)
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 643 Personen (+0)
Todesfälle insgesamt: 35 Patienten (+0)

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 23. Mai 12 Uhr: Drei neue Corona-Fälle +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 704 (+3) Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute das Landratsamt mit. (Stand 23. Mai 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 517 Personen (+3)
Stadtkreis Baden-Baden: 187 Personen (+0)
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 643 Personen (+0)
Todesfälle insgesamt: 35 Patienten (+0)

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 22. Mai 12 Uhr: Kein neuer Corona-Fall +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 701 (+0) Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute das Landratsamt mit. (Stand 22. Mai 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 514 Personen (+0)
Stadtkreis Baden-Baden: 187 Personen (+0)
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 643 Personen (+2)
Todesfälle insgesamt: 35 Patienten (+0)

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 21. Mai 12 Uhr: Ein neuer Corona-Fall +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 701 (+1) Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute das Landratsamt mit. (Stand 21. Mai 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 514 Personen (+1)
Stadtkreis Baden-Baden: 187 Personen (+0)
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 641 Personen (+1)
Todesfälle insgesamt: 35 Patienten (+0)

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 20. Mai 16:30 Uhr: Nach behördlicher Prüfung: Badeseen in Ottersdorf und Wintersdorf ab sofort wieder geöffnet +++

Nach einer am Mittwochnachmittag, 20. Mai, eingetroffenen positiven Stellungnahme des Corona-Krisenstabes des Landkreises sowie des baden-württembergischen Städtetages öffnet die Stadtverwaltung ab sofort die drei Badeseen in Wintersdorf und Ottersdorf. Damit folgt sie auch den vielfach geäußerten Wünschen aus Bürgerschaft und Politik, die sich für eine Öffnung eingesetzt hatten. Es gelten die Corona-Regelungen für den Aufenthalt im öffentlichen Raum beim Besuch der Seen. In den vergangenen Tagen mussten die Badeseen geschlossen bleiben, weil die Corona-Verordnung und der Stufenplan des Landes eine Öffnung bis auf Weiteres untersagt hatte. Die ausführlichen Infos gibt´s hier.

+++ 20. Mai 12 Uhr: Aktuelle Corona-Fallzahlen: Keine Veränderungen zum Vortag +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 700 (+0) Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute das Landratsamt mit. (Stand 20. Mai 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 513 Personen (+0)
Stadtkreis Baden-Baden: 187 Personen (+0)
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 640 Personen (+0)
Todesfälle insgesamt: 35 Patienten (+0)

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 19. Mai 12 Uhr: Kein neuer Corona-Fall - eine weitere Patientin verstorben +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 700 (+0) Corona-Infizierte bestätigt. Eine weitere Patientin ist verstorben.

Landkreis Rastatt: 513 Personen (+0)
Stadtkreis Baden-Baden: 187 Personen (+0)
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 640 Personen (+1)
Todesfälle insgesamt: 35 Patienten (+1)

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 18. Mai 15 Uhr: Corona-Lockerung: Städtische Kitas in Rastatt öffnen ab dem 20. Mai schrittweise +++

Die Kindertageseinrichtungen Amalie Struve, BIBER, Ottersdorf und Rheinau Nord bereiten sich auf eine schrittweise Aufnahme dieser Kinder ab Mittwoch, 20. Mai, vor. Die Landesregierung hat am vergangenen Freitag beschlossen, dass weitere Familien die Notbetreuung in Kitas in Anspruch nehmen dürfen. Vorgesehen sind die Plätze zum einen für Kinder, deren Eltern im Homeoffice arbeiten und dort etwa durch Telefonkonferenzen besonders gefordert sind. Und zum anderen für Kinder mit besonderem Förderbedarf. Mehr Infos gibt´s hier.

+++ 18. Mai 12 Uhr: Kein neuer Corona-Fall - Eine weitere Patientin verstorben +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 700 (+0) Corona-Infizierte bestätigt. Eine weitere Patientin ist verstorben.

Landkreis Rastatt: 513 Personen (+0)
Stadtkreis Baden-Baden: 187 Personen (+0)
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 639 Personen (+2)
Todesfälle insgesamt: 34 Patienten (+1)

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 17. Mai 12 Uhr: Zahl der Corona-Infizierten bleibt gleich +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 700 (+0) Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute das Landratsamt mit (17. Mai 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 513 Personen (+0)
Stadtkreis Baden-Baden: 187 Personen (+0)
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 637 Personen (+0)
Todesfälle insgesamt: 33 Patienten (+0)

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 16. Mai 16 Uhr: Weitere vorsichtige Lockerungsschritte - Landesregierung gibt neu Marschroute bekannt +++

Die Notbetreuung in den Kitas soll in einen eingeschränkten Regelbetrieb übergehen, die Fahrgastschifffahrt ist ab dem 18. Mai wieder erlaubt oder auch Speisegaststätten dürfen unter Auflagen öffnen. Weitere Lockerungen sieht die Landesregierung ab dem 29. Mai und ab dem 2. Juni vor. So dürfen ab dem 29. Mai Freizeitparks wieder öffnen. Ab dem 2. Juni heißt es Türen auf bei Fitnessstudios oder auch Tanzschulen - immer unter Einhaltung der entsprechenden Rechtsverordnung. Hier geht´s zur neuen Corona-Verordnung.

+++ 16. Mai 12 Uhr: Ein neuer Corona-Fall - zwei weitere Personen genesen +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 700 (+1) Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute das Landratsamt mit. (Stand 16. mai 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 513 Personen (+1)
Stadtkreis Baden-Baden: 187 Personen (+0)
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 637 Personen (+2)
Todesfälle insgesamt: 33 Patienten (+0)

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 15. Mai 12 Uhr: Kein neuer Corona-Fall - drei weitere Personen genesen +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 699 (+0) Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute das Landratsamt Rastatt mit. (Stand 15. Mai 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 512 Personen (+0)
Stadtkreis Baden-Baden: 187 Personen (+0)
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 635 Personen (+3)
Todesfälle insgesamt: 33 Patienten (+0)

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 14. Mai 15 Uhr: Rastatts Schulen sind vorbereitet - 400 Viertklässler kehren in ihre Klassenräume zurück +++

Eine spezielle Wegeführung auf dem Boden, Abstand zwischen den Tischen oder ausreichend Flüssighandseife sowie Papiertücher. Die städtischen Grundschulen in Rastatt sind für die Rückkehr der 400 Viertklässler in der kommenden Woche gut gerüstet. Auch für die diesjährigen Abschlussprüfungen wurde alles entsprechend der Hygieneregeln des Kultusministeriums vorbereitet. Ausführliche Infos gibt´s hier.

+++ 14. Mai 12 Uhr: Ein neuer Corona-Fall - Zahl der genesenen Patienten steigt weiter +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 699 (+1) Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute das Landratsamt mit. (Stand 14. Mai 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 512 Personen (+1)
Stadtkreis Baden-Baden: 187 Personen (+0)
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 632 Personen (+8)
Todesfälle insgesamt: 33 Patienten (+0)

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 13. Mai 12 Uhr: Zwei neue Corona-Fälle +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 698 (+2) Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute das Landratsamt mit. (Stand 13. Mai 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 511 Personen (+1)
Stadtkreis Baden-Baden: 187 Personen (+1)
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 624 Personen (+8)
Todesfälle insgesamt: 33 Patienten (+0)

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 12. Mai 12 Uhr: Weiterhin kein neuer Corona-Fall +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 696 Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute das Landratsamt Rastatt mit. (Stand 12. Mai 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 510 Personen (+0)
Stadtkreis Baden-Baden: 186 Personen (+0)
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 616 Personen (+2)
Todesfälle insgesamt: 33 Patienten (+0)

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 11. Mai 12 Uhr: Kein neuer Corona-Fall im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 696 Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute das Landratsamt mit. (Stand 11. Mai 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 510 Personen
Stadtkreis Baden-Baden: 186 Personen
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 614 Personen
Todesfälle insgesamt: 33 Patienten

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 10. Mai 12 Uhr: Ein weiterer Corona-Fall +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 696 Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute das Landratsamt mit. (Stand 10. Mai 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 510 Personen
Stadtkreis Baden-Baden: 186 Personen
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 611 Personen
Todesfälle insgesamt: 33 Patienten

+++ 10. Mai 8 Uhr: Erleichterungen bei den Kontaktbeschränkungen und Sport im Freien ist erlaubt - neue Corona-Verordnung ist da +++

Ab dem 11. Mai ist der Aufenthalt draußen nun auch mit Angehörigen eines weiteren Haushalts gestattet. In privaten Räumen ist auch ein Treffen mit Geschwistern und deren Familien sowie Personen aus einem weiteren Haushalt möglich. Ebenso dürfen viele körpernahe Dienstleistungen wie Sonnenstudios oder Kosmetiksalons wieder öffnen. Ab dem 18. Mai können auch Speisegaststätten im Außen- und Innenbereich wieder schrittweise öffnen. Das Kabinett der Landesregierung hat am 9. Mai eine Neufassung der Corona-Verordnung beschlossen. Hier geht´s zur neuen Verordnung.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 9. Mai 12 Uhr: Ein weiterer Corona-Fall +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 695 Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute das Landratsamt mit. (Stand 9. Mai 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 509 Personen
Stadtkreis Baden-Baden: 186 Personen
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 609 Personen
Todesfälle insgesamt: 33 Patienten

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 8. Mai 12 Uhr: Kein neuer Corona-Fall - eine weitere Patientin verstorben +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 694 Corona-Infizierte bestätigt. Eine weitere Patientin ist verstorben. Das teilt heute das Landratsamt Rastatt mit. (Stand 8. Mai 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 508 Personen
Stadtkreis Baden-Baden: 186 Personen
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 605 Personen
Todesfälle insgesamt: 33 Patienten

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 7. Mai 17 Uhr: Abstandsregeln gelten auch auf Spielplätzen - Stadt erklärt die Einzelheiten +++

Auch wenn die Freude bei Kindern und Eltern groß sein wird, dass die Spielplätze endlich nach wochenlanger coronabedingter Sperrung geöffnet sind, müssen unbedingt die Regelungen der Landesregierung eingehalten werden: Abstand halten, nur eine bestimmte Anzahl von Kindern darf gleichzeitig auf den Spielplätzen toben, Kinder dürfen nur in Begleitung der Eltern auf den Spielplatz, gemeinsames Essen und Trinken sind verboten und zudem empfiehlt die Stadt den Eltern einen Mundschutz zu tragen. Alle Infos gibt´s hier.

+++ 7. Mai 12 Uhr: Zwei neue Corona-Fälle +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 694 Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute das Landratsamt Rastatt mit. (Stand 7. Mai 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 509 Personen
Stadtkreis Baden-Baden: 185 Personen
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 605 Personen
Todesfälle insgesamt: 32 Patienten

+++ 7. Mai 7 Uhr: Weitere Lockerungen - Landesregierung gibt Corona-Fahrplan der nächsten Wochen bekannt +++

Leichte Lockerungen bei den Kontaktbeschränkungen, viele körpernahe Dienstleistungen wie Nagelstudios oder auch Freiluft-Sportanlagen dürfen wieder öffnen. Der neue Corona-Fahrplan der Landesregierung bringt ein Stück Normalität zurück. Die Regelungen gelten ab 11. Mai. In der Zeit vor und nach Pfingsten sollen weitere Lockerungen folgen. Ministerpräsident Winfried Kretschmann stellte den Fahrplan zum Ausstieg der Corona-Beschränkungen nach der Ministerpräsidentekonferenz am Mittwoch, 6. Mai, vor. Der Plan gilt vorbehaltlich der Infektionslage und muss noch vom Kabinett verabschiedet werden. Mehr Infos gibt´s hier. 
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 6. Mai 12 Uhr: Drei neue Corona-Fälle +++
Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 692 Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute das Landratsamt Rastatt mit. (Stand 6. Mai 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 507 Personen
Stadtkreis Baden-Baden: 185 Personen
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 596 Personen
Todesfälle insgesamt: 32 Patienten
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 5. Mai 15 Uhr: Spielplätze werden ab Mittwoch geöffnet - Museen und Musikschule bereiten Öffnung vor +++
Die Stadt Rastatt wird die neuen Lockerungen der siebten Corona-Verordnung nun nach und nach umsetzen. Schon ab Mittwoch, 6. Mai, können alle Spielplätze in Rastatt wieder genutzt werden. Bolzplätze bleiben noch geschlossen. Auch die städtischen Museen dürfen wieder öffnen. Voraussichtlich werden diese Woche alle notwendigen Arbeiten abgeschlossen, sodass Stadtmuseum und Riedmuseum wieder öffnen können. Voraussichtlich ab dem 11. Mai kann auch die Musikschule ihren Betrieb in abgespeckter Form wieder aufnehmen. Alle Infos gibt´s hier. 

+++ 5. Mai 12 Uhr: Weiterhin kein neuer Corona-Fall - Zahl der genesenen Corona-Patienten steigt weiter +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 689 Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute das Landratsamt Rastatt mit. (Stand 5. Mai 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 504 Personen
Stadtkreis Baden-Baden: 185 Personen
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 592 Personen
Todesfälle insgesamt: 32 Patienten

+++ 5. Mai 9 Uhr: Baden-Württemberg ändert Corona-Bestimmungen bei Trauerfeiern +++

Das Kultusministerium hat neue Bestimmungen zu Bestattungen während der Corona-Krise erlassen. Die Höchstgrenze von zehn Teilnehmern wurde gelockert. Bestattungen, Urnenbeisetzungen und Totengebete unter freiem Himmel sind mit höchstens 50 Teilnehmenden zulässig. Bestatter und weitere Mitarbeiter werden hier nicht mitgezählt, sofern sie mit der Trauergemeinde nicht in unmittelbaren Kontakt kommen. Zudem wird das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung empfohlen. Wo immer möglich, sollte ist ein Mindestabstand von 1,5 Metern von Person zu Person eingehalten werden; ausgenommen sind Personen, die in häuslicher Gemeinschaft miteinander leben. Alle Infos gibt es hier.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 4. Mai 12 Uhr: Weiterhin kein neuer Corona-Fall +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 689 Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute das Landratsamt Rastatt mit. (Stand 4. Mai 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 504 Personen
Stadtkreis Baden-Baden: 185 Personen
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 587 Personen
Todesfälle insgesamt: 32 Patienten

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 3. Mai 12 Uhr: Kein neuer Corona-Fall +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 689 Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute das Landratsamt Rastatt mit. (Stand 3. Mai 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 504 Personen
Stadtkreis Baden-Baden: 185 Personen
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 583 Personen
Todesfälle insgesamt: 32 Patienten

+++ 3. Mai 10:30 Uhr: Unterricht startet ab 4. Mai an den Rastatter Schulen unter strengen Hygieneregeln +++

Nach einer langen Corona-Zwangspause starten am Montag (4. Mai) viele Schülerinnen und Schüler in den Schulalltag. Allerdings dürfen zunächst nur die Schüler zurückkommen, die in diesem Jahr oder im kommenden Jahr ihren Abschluss machen. Um das Infektionsrisiko zu minimieren, hat die Stadt gemeinsam mit den Schulleitungen im Vorfeld große Anstrengungen unternommen. Im Fokus dabei stand das Thema Hygiene. Mehr Infos gibt´s hier.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 2. Mai 19 Uhr Wintersdorfer Brücke für Berufspendler wieder offen +++

Der Grenzübergang an der Wintersdorfer Brücke wird ab Sonntag, 3. Mai, 20 Uhr, für alle Berufspendler wieder geöffnet. Das teilte die Bundespolizei mit. Weiter Infos  gibt es hier.

+++ 2. Mai 15 Uhr Landesregierung aktualisiert Corona-Verodnung +++

Die Landesregierung hat ihre Verordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus erneut geändert. Die neuen Regelungen gelten ab Montag, 4. Mai, bzw. Mittwoch, 6. Mai. Wie berichtet, dürfen etwa Spielplätze, Zoos, Museen und Ausstellungen wieder öffnen. Auch Gottesdienste dürfen wieder stattfinden. Zudem wird die Grenze von 800 Quadratmetern bei Einzelhandelsgeschäften entfallen. Die wesentlichen Änderungen finden sich hier. 

+++ 2. Mai 12 Uhr: Vier weitere Corona-Fälle +++ 

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 689 Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute (Stand 2. Mai 12 Uhr ) das Landratsamt Rastatt mit.

Landkreis Rastatt: 504 Personen
Stadtkreis Baden-Baden: 185 Personen
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 581 Personen
Todesfälle insgesamt: 32 Patienten

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 1. Mai 12 Uhr: Drei weitere Corona-Infizierte +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 685 Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute das Landratsamt Rastatt mit. (Stand 1. Mai 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 501 Personen
Stadtkreis Baden-Baden: 184 Personen
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 577 Personen
Todesfälle insgesamt: 32 Patienten

+++ 1. Mai 9 Uhr: Weitere Lockerungen der Corona-Verordnung ab kommender Woche +++

Baden-Württemberg hebt weitere Beschränkungen der Corona-Verordnung auf. So dürfen etwa Spielplätze, Zoos, Museen und Ausstellungen wieder öffnen. Auch Gottesdienste dürfen wieder stattfinden. Zudem soll die Grenze von 800 Quadratmetern bei Einzelhandelsgeschäften entfallen. Die neue Regelungen gelten ab Montag, 4. Mai, beziehunsgweise Mittwoch, 6. Mai. Alle Infos gibt es hier.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 30. April 13 Uhr: Stadtbibliothek Rastatt öffnet wieder ihre Pforte / Besucher müssen mit Einschränkungen rechnen +++

Am Dienstag, 5. Mai, hat das Warten auf neuen Lesestoff nun endlich ein Ende: Die Rastatter Stadtbibliothek öffnet ihre Türen und ist für ihre Nutzer wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten erreichbar – allerdings unter strenger Beachtung von Hygiene- und Abstandsregeln und mit einigen Einschränkungen. Alle Infos gibt´s hier.

+++ 30. April 12 Uhr: Zahl der Corona-Infizierten leicht gestiegen - ein weiterer Patient verstorben +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 682 Corona-Infizierte bestätigt. Ein weiterer Patient ist verstorben. Das teilt heute das Landratsamt mit. (Stand 30. April 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 500 Personen
Stadtkreis Baden-Baden: 182 Personen
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 562 Personen
Todesfälle insgesamt: 32 Patienten

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 29. April 15 Uhr: Fieberambulanz in der Reithalle bleibt weiter bestehen / Kein Dienst mehr am Wochenende +++

Die Rastatter Fieberambulanz in der Reithalle wird voraussichtlich bis zum 15. Mai weiter bestehen bleiben. Allerdings zu veränderten Öffnungszeiten. Samstags und sonntags ist sie geschlossen. Von Montag bis Freitag ist das Rastatter Ärzteteam aber weiterhin von 14 bis 17 Uhr im Einsatz, um Patienten mit fieberhaften Infekten zu untersuchen. Die Fieberambulanz ist KEINE Corona-Ambulanz. Mehr Infos gibt´s hier.

+++ 29. April 12 Uhr: Acht neue Corona-Fälle im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden +++ 

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 675 Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute (Stand 29. April 12 Uhr) das Landratsamt Rastatt mit.

Landkreis Rastatt: 495 Personen
Stadtkreis Baden-Baden: 180 Personen
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 550 Personen
Todesfälle insgesamt: 31 Patienten

+++ 29. April 10:45 Uhr: Landesregierung veröffentlicht Richtlinie zur Öffnung von Friseurläden +++

Ab dem 4. Mai dürfen Friseurbetriebe wieder öffnen. Um auch beim Friseur den Infektionsschutz zu gewährleisten, haben das Wirtschafts- und Sozialministerium eine Richtlinie zur Öffnung von Friseurbetrieben veröffentlicht. 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 28. April 12 Uhr: Ein neuer Corona-Fall - ein weiterer Patient verstorben +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 667 Corona-Infizierte bestätigt. Ein weiterer Patient ist verstorben. Das teilt heute (Stand 28. April 12 Uhr) das Landratsamt Rastatt mit.

Landkreis Rastatt: 490 Personen
Stadtkreis Baden-Baden: 177 Personen
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 543 Personen
Todesfälle insgesamt: 31 Patienten

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 27. April 12 Uhr: Zwei weitere Corona-Patienten - Zahl der genesenen Personen steigt weiter +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 666 Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute (Stand 27. April 12 Uhr) das Landratsamt Rastatt mit.

Landkreis Rastatt: 489 Personen
Stadtkreis Baden-Baden: 177 Personen
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 532 Personen
Todesfälle insgesamt: 30 Patienten

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 26. April 12 Uhr: Zahl der Corona-Infizierten steigt leicht an - eine weitere Patientin verstorben +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 664 Corona-Infizierte bestätigt. Eine weitere Patientin ist verstorben. Das teilt heute (Stand 26. April 12 Uhr) das Landratsamt Rastatt mit.

Landkreis Rastatt: 488 Personen
Stadtkreis Baden-Baden: 176 Personen
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 528 Personen
Todesfälle insgesamt: 30 Patienten

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 25. April 12 Uhr: Zahl der Corona-Infizierten steigt um fünf Personen an - eine weitere Patientin verstorben +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 659 Corona-Infizierte bestätigt. Eine weitere Patienten ist verstorben. Das teilt heute (Stand 25. April 12 Uhr) das Landratsamt Rastatt mit.

Landkreis Rastatt: 484 Personen
Stadtkreis Baden-Baden: 175 Personen
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 520 Personen
Todesfälle insgesamt: 29 Patienten

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 24. April 12 Uhr: Ein weiterer Corona-Fall - eine Patientin verstroben +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 654 Corona-Infizierte bestätigt. Eine weitere Patientin ist verstorben. Das teilt heute (Stand 24. April 12 Uhr) das Landratsamt Rastatt mit.

Landkreis Rastatt: 480 Personen
Stadtkreis Baden-Baden: 174 Personen
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 508 Personen
Todesfälle insgesamt: 27 Patienten

+++ 24. April 7 Uhr: Landesregierung veröffentlicht sechste Corona-Verordnung +++

Das Kabinett hat die sechste Anpassung der Corona-Verordnung des Landes beschlossen. Danach gilt ab Montag, 27. April 2020, die Pflicht zum Tragen einer sogenannten „Alltagsmaske“ im ÖPNV, an Bahnhöfen und Bushaltestellen sowie beim Einkaufen. Hier geht´s zur neuen Verordnung.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 23. April 15 Uhr: Stadt erweitert Kita-Notbetreuung +++

Trotz vorsichtiger Lockerung der Corona-Maßnahmen durch das Land Baden-Württemberg bleiben Kitas weiterhin geschlossen. Gleichzeitig wird ab dem 27. April die Notbetreuung in Kitas erweitert. Auch Alleinerziehende oder Eltern mit Präsenzpflicht am Arbeitsplatz können nun eine Notbetreuung für ihre Kinder beantragen. Mehr Infos gibt´s hier.

+++ 23. April 12 Uhr: Neun weitere Corona-Infizierte - ein weiterer Patient verstorben +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 653 Corona-Infizierte bestätigt. Ein weiterer Patient ist verstorben. Das teilt heute (Stand 23. April 12 Uhr) das Landratsamt Rastatt mit.

Landkreis Rastatt: 479 Personen
Stadtkreis Baden-Baden: 174 Personen
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 495 Personen
Todesfälle insgesamt: 26 Patienten

+++ 23. April 7:30 Uhr: Auch Geschäfte mit mehr als 800 Quadratmetern dürfen öffnen - mit abgetrennter Verkaufsfläche +++

Geschäfte mit einer Verkaufsfläche von mehr als 800 Quadratmetern können künftig durch Abtrennung von Verkaufsflächen in begrenztem Umfang öffnen. Nach einer Gerichtsentscheidung ändert das Land die Richtlinie zur Öffnung von Einrichtungen des Einzelhandels. Mehr Infos gibt´s hier.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 22. April 15 Uhr: Land richtet kostenlose Hotline für Menschen mit psychischen Belastungen ein +++

Schlafstörungen, Existenzängste, Angst vor Ansteckung mit dem Corona-Virus – psychische Probleme durch die Corona-Pandemie können sich auf unterschiedliche Art äußern. Das Land hat nun eine Hotline für Menschen mit psychischen Belastungen eingerichtet. Die kostenfreie Nummer 0800 377 377 6 ist ab sofort freigeschalten. Experten stehen dort täglich von 8 bis 20 Uhr zur Verfügung.  Mehr Infos gibts hier

+++ 22. April 12 Uhr: Insgesamt vier neue Corona-Fälle im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 644 Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute (Stand 22. April 12 Uhr) das Landratsamt Rastatt mit.

Landkreis Rastatt: 477 Personen
Stadtkreis Baden-Baden: 167 Personen
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 482 Personen
Todesfälle insgesamt: 25 Patienten

+++ 22. April 7 Uhr: Ab Montag, 27. April, Maskenpflicht beim Einkaufen und im ÖPNV +++

Das Kaninett der baden-württembergischen Landesregierung hat gestern beschlossen, dass ab Montag, 27. April, eine Maskenpflicht gilt. Die Bürger/innen müssen den Mund-Nasen-Schutz beim Einkaufen und im ÖPNV tragen. Weitere Infos und eine Anleitung wie eine Alltagsmakse selbst hergestellt werden kann, gibt´s hier.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 21. April 16 Uhr: Sammelstelle für Elektroschrott öffnet wieder/ Reisigplatz am Klärwerk kehrt zu üblichen Öffnungszeiten zurück +++

Ab Samstag, 25. April, hat die Sammelstelle für Elektroschrott wieder geöffnet. Sie ist dann samstags zu den gewöhnten Öffnungszeiten von 9 bis 14 Uhr geöffnet. Ab dem 6. Mai wird der Reisigplatz am Klärwerk wieder zu den üblichen Zeiten geöffnet sein. Bei beiden Abgabestellen gilt: Abstand Halten und Mundschutz tragen. Mehr Infos gibt´s hier.

+++ 21. April 12 Uhr: Zahl der genesenen Fälle steigt weiter - eine weitere Patientin verstorben +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 640 Corona-Infizierte bestätigt. Eine weitere Patientin ist verstorben. Das teilt heute das Landratsamt Rastatt mit. (Stand 21. April 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 474 Personen
Stadtkreis Baden-Baden: 166 Personen
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 467 Personen
Todesfälle insgesamt: 25 Patienten

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 20. April 13 Uhr: Ausweitung der Kinder-Notbetreuung ab dem 27. April 2020 +++
Das Kultusministerium hat eine Pressemitteilung zur Kinder-Notbetreuung veröffentlicht. Hier geht´s zu den Infos.

+++ 20. April 12 Uhr: Vier neue Corona-Fälle, eine Patientin verstroben +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 639 Corona-Infizierte bestätigt. Eine weitere Patientin ist verstorben. Das teilt heute (Stand 20. April 12 Uhr) das Landratsamt Rastatt mit.

Landkreis Rastatt: 475 Personen
Stadtkreis Baden-Baden: 164 Personen
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 448 Personen
Todesfälle insgesamt: 24 Patienten

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 19. April 15:30 Uhr: Stadt und Einzelhandel verständigen sich über Öffnung der Geschäfte / Firma Dach spendet 10.000 Masken für den Einzelhandel / Stadtverwaltung fährt Dienstbetrieb vorsichtig hoch

Mit der neuen Corona-Verordnung der Landesregierung wird nun einiges in Bewegung gesetzt - auch in Rastatt. Der Rastatter Einzelhandel begrüßt, dass Geschäfte bis zu einer Verkaufsfläche von 800 Quadratmetern öffnen dürfen. Mit Hochdruck wird daran gearbeitet, dass für Kunden und Mitarbeiter die Schutzvorschriften gewährleistet sind. Die Firma Dach spendet 10.000 Masken für den Einzelhandel. Zudem fährt die Stadtverwaltung ab Montag, 20. April, den Dienstbetrieb wieder langsam hoch. Ab Montag bietet die Stadtbibliothek einen Bestellservice an. Alle Einzelheiten sind hier nachzulesen.
 

+++ 19. April 12 Uhr: Zahl der Corona-Infizierten nur leicht gestiegen +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 635 Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute (Stand 19. April 2020) das Landratsamt Rastatt mit.

Landkreis Rastatt: 472 Personen
Stadtkreis Baden-Baden: 163 Personen
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 429 Personen
Todesfälle insgesamt: 23 Patienten

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 18. April 12 Uhr: Zwei weitere Corona-Patienten sind verstorben +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 629 Corona-Infizierte bestätigt. Weitere Patienten sind verstorben. Das teilt heute (Stand 18. April 12 Uhr) das Landratsamt Rastatt mit.

Landkreis Rastatt: 467 Personen
Stadtkreis Baden-Baden: 162 Personen
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 422 Personen
Todesfälle insgesamt: 23 Patienten

+++ 18. April 7:00 Uhr: Fünfte Corona-Verordnung der Landesregierung +++

Die baden-württembergische Landesregierung hat jetzt die fünfte Corona-Verordnung veröffentlicht. Das Abstandsgebot und die Kontaktbeschränkungen bleiben aufrechterhalten. Neu: Ladengeschäfte mit einer Verkaufsfläche von weniger als 800 Quadratmetern dürfen ab dem 20. April öffnen. Ebenso öffnen können Bibliotheken. Gaststätten, Cafés oder Bars müssen geschlossen bleiben. Außer-Haus-Verkauf ist jedoch erlaubt, auch für Eisdielen. Generell empfohlen wird das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes. Die neuen Regelungen gelten ab Montag, 20. April. Hier geht´s zur fünften Corona-Verordnung.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 17. April 12 Uhr: Zahl der Corona-Infizierten leicht gestiegen +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 624 Corona-Infizierte bestätigt. Ein weiterer Patient ist verstorben. Das teilt heute (Stand 17. April 12 Uhr ) das Landratsamt Rastatt mit.

Landkreis Rastatt: 462 Personen
Stadtkreis Baden-Baden: 162 Personen
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 391 Personen
Todesfälle insgesamt: 21 Patienten

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 16. April 15:30 Uhr: Behutsame Lockerung der Corona-Regeln - Dialog mit Rastatter Einzehandel am Wochenende +++
OB Hans Jürgen Pütsch kündigte an, den Einzelhandel am Wochenende zu einer Telefonkonferenz einzuladen. Ziel ist es, noch offene Fragen rund um die Öffnung und den Betrieb von Geschäften gemeinsam zu klären. Nachdem sich Bundesregierung und Länderchefs am Mittwoch (15. April) auf eine vorsichtige bundesweite Lockerung der bisherigen Corona-Regelungen verständigt haben, wird die Verordnung der baden-württembergischen Landesregierung am Freitagabend, 17. April, erwartet. Mehr Infos.
 

+++ 16. April 12 Uhr: Vier Corona-Patienten verstorben +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 612 Corona-Infizierte bestätigt. Vier weitere Patienten sind verstorben. Das teilt heute das Landratsamt Rastatt mit. (Stand 16. April 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 456 Personen
Stadtkreis Baden-Baden: 156 Personen
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 372 Personen
Todesfälle insgesamt: 20 Patienten

+++ 16. April 8 Uhr: Bund und Länder beschließen schrittweise Lockerung der Corona-Verordnung +++

Die Regierungschefs der Länder haben mit Bundeskanzlerin Angela Merkel über das weitere Vorgehen in der Coronakrise beraten. Schrittweise soll Baden-Württemberg in der Corona-Krise langsam in die Normalität zurückkehren.Bund und Länder haben beschlossen, dass Geschäfte mit einer Verkaufsfläche von bis zu 800 Quadratmetern bereits ab Montag unter strengen Auflagen wieder öffne dürfen, Großveranstaltungen aber bis mindestens zum 31. August 2020 untersagt bleiben. Der Schulbetrieb in Baden-Württemberg wird ab dem 4. Mai schrittweise wieder aufgenommen. Trotz aller Lockerungen: Die strengen Kontaktverbote gelten grundsätzlich bis zum 3. Mai weiter. Alle Infos finden sich hier.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 15. April 12 Uhr: Zahl der Corona-Infzierten nur leicht gestiegen +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 583 Corona-Infizierte bestätigt. Eine weitere Patientin ist verstorben. Das teilt heute (Stand 15. April 12 Uhr) das Landratsamt Rastatt mit.

Landkreis Rastatt: 434 Personen
Stadtkreis Baden-Baden: 149 Personen
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 354 Personen
Todesfälle insgesamt: 16 Patienten

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

14. April 14 Uhr: Corona-Kontrollen am Osterwochenende: Die meisten Rastatter halten sich an die Regeln +++

Viele Rastatter Bürger/innen zeigten sich am Osterwochenende vorbildlich und hielten die Kontaktbeschränkungen ein. Ein paar Verstöße blieben allerdings nicht aus. Gerade im Stadtpark, beim Rheindamm, auf Spielplätzen oder auch Sportanlagen gab es Ansammlungen von Menschen. Ihnen droht nun ein Bußgeld in Höhe von mindestens 100 Euro. Mehr Infos.

+++ 14. April 12 Uhr: Zahl der infizierten Patienten nur leicht gestiegen +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 578 Corona-Infizierte bestätigt. Weitere Patienten sind verstorben. Das teilt heute (Stand 14. April 12 Uhr) das Landratsamt Rastatt mit.

Landkreis Rastatt: 430 Personen
Stadtkreis Baden-Baden: 148 Personen
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 337 Personen
Todesfälle insgesamt: 15 Patienten

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 13. April 12 Uhr: Ein weiterer Patient verstorben - Zahl der genesenen Personen steigt weiter an +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 573 Corona-Infizierte bestätigt. Ein weiterer Patient ist verstorben. Das teilt heute (Stand 13. April 12 Uhr) das Landratsamt Rastatt mit.

Landkreis Rastatt: 426 Personen
Stadtkreis Baden-Baden: 147 Personen
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 311 Personen
Todesfälle insgesamt: 13 Patienten

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 12. April 12 Uhr: Zahl der Corona-Infizierten steigt weiter an +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 564 Corona-Infizierte bestätigt. Ein weiterer Patient ist verstorben, so das Landratsamt heute. (Stand 12. April 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 422 Personen
Stadtkreis Baden-Baden: 142 Personen
Insgesamt genesene Covid-19-Fälle: 284 Personen
Todesfälle insgesamt: 12 Patienten

+++  12. April 8 Uhr: Osterläuten in Rastatt +++

Die Glocken aller Rastatter Kirchen werden heute, am Ostersonntag, um 10 Uhr gemeinsam läuten und so auf das Fest der Auferstehung Christi hinweisen.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 11. April 12 Uhr: Zahl der Corona-Infizierten steigt weiter an +++

Im Landkreis Rastatt und Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 558 Corona-Infizierte bestätigt. (Stand 11. April 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 417 Personen
Stadtkreis Baden-Baden: 141 Personen
Insgesamt genesene COVID-19-Fälle: 262 Personen
Todesfälle insgesamt: 11 Patienten

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 10. April 12 Uhr: Zahl der Corona-Infizierten steigt weiter an +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 548 Corona-Infizierte bestätigt. Zwei weitere Patienten sind verstorben, so das Landratsamt heute. (Stand 10. April 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 411 Personen
Stadtkreis Baden-Baden: 137 Personen
Insgesamt genesene COVID-19-Fälle: 209 Personen
Todesfälle insgesamt: 11 Patienten

+++ 10. April: Aktualisierte Corona-Verordnung tritt in Kraft/ Rückkehrer nach Deutschland müssen zwei Wochen in Quarantäne +++

Das Robert-Koch-Institut weist ab dem 10. April keine Risikogebiete mehr aus, da die Infektionszahlen mittlerweile weltweit hoch sind. Deshalb wurden in der Corona-Verordnung alle Regelungen, die einen Bezug zu Risikogebieten hatten, angepasst. Alle Änderungen findet man hier

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 9. April 16 Uhr: Wiederaufnahme des Schulbetriebs – Land kündigt Vorlaufzeit an +++

In einem heute veröffentlichten Schreiben kündigt das Landeskultusministerium an, dass eine sukzessive Wiederaufnahme des Schulbetriebs mit einer Vorlaufzeit von mindestens einer Woche erfolgen wird. Weitere Informationen können hier nachgelesen werden.

+++ 9. April 12 Uhr:Zahl der Corona-Infizierten steigt weiter an +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 539 Corona-Infizierte bestätigt. (Stand 9. April 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 406 Personen
Stadtkreis Baden-Baden: 133 Personen
Insgesamt genesene COVID-19-Fälle: 202 Personen
Todesfälle insgesamt: 9 Patienten

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 8. April 16:30 Uhr: Corona-Kontrollen auch über Ostern/OB appelliert an Solidarität der Bevölkerung +++

Damit sich das Coronavirus auch über die bevorstehenden Ostertage so wenig wie möglich ausbreiten kann, kontrollieren Polizei und Stadt gleichermaßen an den Feiertagen öffentliche Plätze und Betriebe. Mit einer besonderen Bitte richtet sich Oberbürgermeister Hans Jürgen Pütsch derweil an die Bevölkerung: Mehr Infos

+++ 8. April 12 Uhr: Zahl der Corona-Infizierten steigt weiter an +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 521 Corona-Infizierte bestätigt. Eine weitere Patientin ist verstorben, so das Landratsamt heute. (Stand 8. April 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 396 Personen
Stadtkreis Baden-Baden: 125 Personen
Insgesamt genesene COVID-19-Fälle: 183 Personen
Todesfälle insgesamt: 9 Patienten

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 7. April 16:30 Uhr: Neue Regelung: Ausgangsbeschränkungen für Bewohner von Alten- und Pflegeheimen +++

Die Landesregierung führt Ausgangsbeschränkungen in Einrichtungen für Menschen mit Pflege- und Unterstützungsbedarf ein. Zum Schutz vor einer Infektion sollen Bewohner ihre Einrichtung nur noch aus triftigen Gründen verlassen dürfen. Mehr Infos

+++ 7. April 12 Uhr: Zahl der Corona-Infizierten steigt weiter leicht an +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 493 Corona-Infizierte bestätigt. Zwei weitere Patienten sind verstorben, so das Landratsamt heute. (Stand 7. April 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 379 Personen
Stadtkreis Baden-Baden: 114 Personen
Insgesamt genesene COVID-19-Fälle: 136 Personen
Todesfälle insgesamt: 8 Patienten

+++ 7. April 11:30 Uhr: Aktueller Stand bei der öffentlichen Abfallentsorgung +++

Wie das Landratsamt Rastatt mitteilt, bietet der Abfallwirtschaftsbetrieb Rastatt wieder folgende Dienste an:

  • Die Bodenaushubdeponien im Landkreis Rastatt sind wieder eingeschränkt für Anlieferungen geöffnet.
  • Sperrmüllabholungen auf Abruf können wieder im 14-tägigen Abholrhythmus beauftragt werden.
  • Aufgrund der aktuellen Coronalage musste die für Samstag, 18. April, vorgesehene Problemstoffsammlung in Bischweier, Muggensturm und Bietigheim abgesagt werden.

Alle Informationen über den aktuellen Stand bei der öffentlichen Abfallentsorgung finden Sie hier.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 6. April 15 Uhr: Große Mehrheit der Bürger hat sich am Wochenende an die Corona-Verordnung gehalten +++

Die meisten Rastatter haben sich am vergangenen Frühlingswochenende an die Regeln zur Eindämmung des Coronavirus gehalten. Zu diesem Fazit kommen das Rastatter Ordnungsamt und die Polizei. Mehr Infos

+++ 6. April 12 Uhr: Zahl der Corona-Infizierten steigt weiter leicht an +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 489 Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute (Stand 6. April 12 Uhr) das Landratsamt Rastatt mit.

Landkreis Rastatt: 376 Personen
Stadtkreis Baden-Baden: 113 Personen
Insgesamt genesene COVID-19-Fälle: 130 Personen
Todesfälle insgesamt: 6 Patienten

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 5. April 12 Uhr: Zahl der Corona-Infizierten steigt weiter leicht an +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 481 Corona-Infizierte bestätigt. Das teilt heute (Stand 5. April 12 Uhr) das Landratsamt Rastatt mit.

Landkreis Rastatt: 371 Personen
Stadtkreis Baden-Baden: 110 Personen
Insgesamt genesene COVID-19-Fälle: 129 Personen
Todesfälle insgesamt: 6 Patienten

+++ 5. April 10 Uhr: Läden bleiben an den Feiertagen geschlossen +++

Am Karfreitag und Ostermontag bleiben die Geschäfte in Baden-Württemberg geschlossen. Das teilt die baden-württembergische Landesregierung mit. Die Corona-Verordnung erlaubt zwar, dass Geschäfte an Sonn- und Feiertagen öffnen dürfen. In diesem speziellen Fall will die Landesregierung die Corona-Verordnug entsprechend ändern. Mehr Infos.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 4. April 12 Uhr: Zahl der Corona-Infizierten steigt weiter an +++

Im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden sind insgesamt 470 Corona-Infizierte bestätigt. Eine weitere Patientin ist verstorben, so das Landratsamt heute. (Stand 4. April 12 Uhr)

Landkreis Rastatt: 360 Personen
Stadtkreis Baden-Baden: 110 Personen
Insgesamt genesene COVID-19-Fälle: 112 Personen
Todesfälle insgesamt: 6 Patienten

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 3. April 10:30 Uhr: Sperrmüll auf Abruf wieder möglich +++

Ab sofort können wieder Sperrmüllabholungen beauftragt werden, das teilt das Landratsamt Rastatt heute mit. Unter www.awb-landkreis-rastatt.de kann die Sperrmüllabholung beantragt werden. Eine telefonische Auskunft gibt es unter 07222/381-5511. 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 2. April 17:15 Uhr: Neue Regelung: Nur noch maximal fünf Personen bei Bestattungen im Freien +++

Die Landesregierung hat ihre Infektionsschutzbestimmungen für Bestattungen geändert. Jetzt dürfen nur noch fünf statt bislang zehn Teilnehmer anwesend sein. Mehr Infos.

+++ 2. April 13:30 Uhr: Reisigplätze werden wieder geöffnet +++

Die Stadt Rastatt und Oberbürgermeister Hans Jürgen Pütsch reagieren auf den Wunsch vieler Bürgerinnen und Bürger und öffnen zunächst die Reisigplätze in Rastatt und den Ortsteilen wieder. Für die Anlieferung von Gartenabfällen gelten aber auch hier die derzeit notwendigen Verhaltensregeln, insbesondere sind die Abstandsregeln einzuhalten. Mehr Infos.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 1. April 14 Uhr: Notbetreuung für Schulkinder auch in den Osterferien gewährleistet +++

Mit der dritten Corona-Verordnung des Landes ist geregelt, dass auch in der Ferienzeit die Notbetreuung für Schulkinder der Klassen 1 bis 6 stattfinden kann. Diese Regelung gilt für Alleinerziehende und für Eltern, die beide in der kritischen Infrastruktur tätig sind. Sofern eine Notbetreuung notwendig ist, können sich Eltern an die Stadt Rastatt wenden per Mail an schulen@rastatt.de oder telefonisch 07222/972-8100. Mehr Infos gibt´s hier.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 31. März 14 Uhr: „Rastatt gemeinsam gegen Corona“: Stadt startet Plakatkampagne

Die Stadt Rastatt wendet sich mit einer Plakatkampagne direkt an die Rastatter Bevölkerung. Das Ziel ist, an den Gemeinschaftssinn der Bevölkerung zu appellieren und zu vermitteln: Wenn wir uns alle daran halten, schaffen wir´s gemeinsam! Mehr Infos gibt´s hier.

+++ 31. März 12 Uhr: Fieberambulanz startet in Rastatt +++

Am Mittwoch, 1. April, öffnet in der Rastatter Reithalle eine Fieberambulanz. Dort werden Ärzte aus Rastatt täglich von 14 bis 17 Uhr Patienten mit fieberhaften Infekten untersuchen und beraten. Die Fieberambulanz ist keine Corona-Ambulanz, in der standardmäßig die entsprechenden Tests gemacht werden. Vielmehr ist sie eher eine Vorstufe, um Patienten mit Symptomen zu untersuchen, den Krankheitsstatus zu erfassen und dadurch auch die Hausarztpraxen zu entlasten. Mehr Infos.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 30. März 10:20 Uhr: Land veröffentlicht Bußgeldkatalog bei Verstößen gegen Corona-Verordnung +++

Wer gegen die Corona-Verordnung der Landesregierung verstößt, muss mit saftigen Strafen rechnen. Welche Bußgelder bei welchem Verstoß erhoben werden, finden Sie hier.

+++ 30. März 7 Uhr : Corona-Ambulanz in der Klinik Balg geschlossen +++

Die seit mehreren Wochen vom Klinikum Mittelbaden in der Klinik Balg angebotene Corona-Ambulanz schließt ab Montag, 30. März 2020. Das teilt das Klinikum Mittelbaden auf seiner Homepage mit. Das Klinikum sei sehr dankbar, dass inzwischen weitere Abstrich-Ambulanzen im Land- und Stadtkreis zur Verfügung stünden.

Das Klinikum Mittelbaden konzentriert sich ab dieser Woche auf die stationäre Versorgung einer deutlich ansteigenden Zahl von COVID-19-Patienten.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 29. März 00 Uhr: Landesregierung ändert erneut Corona-Verordnung +++

Die dritte Version der Corona-Verordnung gilt seit dem 29. März 2020. Eine Neuerung darin ist unter anderem: Die Notbetreuung für Kinder ist auch während der Ferienzeit gewährleistet. Voraussetzung bleibt, dass beide Eltern in einem systemkritischen Beruf arbeiten. Die neue Corona-Verordnung finden Sie hier.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 28. März 9 Uhr: Prüfungen 2020: Mehr Termine und Vereinfachungen +++

Nachdem das Kultusministerium diese Woche entschieden hat, den Beginn aller zentralen schulischen Abschlussprüfungen auf die Zeit ab dem 18. Mai 2020 zu verlegen, hat das Ministerium nun die Schulen über die konkreten Termine sowie Vereinfachungen informiert.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 27. März 12 Uhr: Klinikum Mittelbaden gut aufgestellt +++

Um sowohl Notfallpatienten als auch Corona-Infizierte weiterhin bestmöglich zu versorgen, konzentriert das Klinikum Mittelbaden seine Kapazitäten. Die Kliniken Rastatt, Baden-Baden Balg und Bühl sind entsprechend ausgerichtet. Der stationäre Klinikbereich in Ebersteinburg wurde eingestellt. Die Mitarbeiter/innen unterstützen die anderen Kliniken.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 26. März 9 Uhr: Landkreis und Stadt führen weiterhin Geschwindigkeitskontrollen durch +++

Auch in Zeiten der Corona-Krise werden weiterhin mobile Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt, teilt das Landratsamt mit. Zwar seien die Straßen momentan leer. Allerdings verleite dies einige Personen, aufs Gaspedal zu drücken. Auch die Stadt Rastatt wird wie gewohnt Rotlicht- und Geschwindigkeitskontrollen durchführen.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 25. März 9 Uhr: Hilfestellung und Informationen für Unternehmen und Mitarbeiter/innen +++

Wer ist Ansprechpartner vor Ort und welche Hilfsangebote gibt es für Unternehmen und Mitarbeiter/innen? Die Wirtschaftsförderung hat alle wichtigen Informationen auf ihrer Seite zusammengestellt.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 24. März 14:30 Uhr: Liebe und Trauer in Zeiten von Corona +++

Das Rastatter Standesamt nimmt Trauungen noch vor, allerdings dürfen bis auf das Brautpaar keine weiteren Gäste anwesend sein. Auch Beerdigungen werden weiterhin durchgeführt, aber nur im kleinen Kreis mit maximal zehn Personen und unter freiem Himmel. Trauerhallen bleiben geschlossen. Hier geht´s zu den ausführlichen Informationen.

+++ 24. März 12 Uhr: Landrat und Bürgermeister appelieren: Liefer- und Abholdienste nutzen! +++

In einer gemeinsamen Pressemitteilung werben Landrat und Bürgermeister dafür, Liefer- und Abholdienste zu nutzen, die von vielen Gastronomen eingerichtet wurden. Ebenso richten sie ihren Appell an die Bürger/innen, Händler und Gewerbebetriebe zu unterstützen, die derzeit mit kreativen Angeboten gegen die Auswirkungen der verordneten Schließung ihrer Betriebe kämpfen.

+++ 24. März 06 Uhr: Wichtige städtische Kontakte für Bürger/innen +++

Auch die Stadtverwaltung Rastatt hat ihren Betrieb heruntergefahren. Dringende Anfragen können weiterhin per E-Mail oder telefonisch geklärt werden. Zudem gibt es zwei digitale Kontaktadressen für Hilfesuchende und für Bürgeranfragen. Hier geht´s zu den wichtigen Kontakten.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 23. März 12 Uhr: 45 neue Corona-Fälle im Landkreis Rastatt und Stadtkreis Baden-Baden +++

Wie das Landratsamt heute (Stand 23. März 12 Uhr) mitteilt, sind im Landkreis Rastatt und Stadtkreis Baden-Baden insgesamt 182 Corona-Infizierte bestätigt. 149 Personen davon leben im Landkreis Rastatt und 33 im Stadtkreis Baden-Baden. 

+++ 23. März 6 Uhr: Neue Notverordnung heute in Kraft - Aufenthalt im öffentlichen Raum nur zu zweit +++

Gestern haben sich die Länderchefs mit der Bundeskanzlerin auf neue, strengere Regeln zur Bekämpfung der Corona-Krise verständigt, die ab heute bundesweit gelten. Baden-Württemberg hat entsprechend seine Notverordnung angepasst.

Der Aufenthalt im öffentlichen Raum ist ab sofort nur alleine, mit einer weiteren nicht im Haushalt lebenden Person oder im Kreis der Angehörigen des eigenen Hausstands gestattet. Zu anderen Personen ist im öffentlichen Raum, wo immer möglich, ein Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 22. März 18 Uhr: Grenzübergang Wintersdorf ab Montag für Personen aus medizinischer und pflegerischer Versorgung geöffnet +++

Damit Personen aus der medizinischen und pflegerischen Versorgung rechtzeitig zur Arbeit kommen, wird für diese ab morgen, 23. März, der Grenzübergang Wintersdorf geöffnet. Das teilt die Bundespolizei Offenburg mit. Jeweils täglich von Montag bis Freitag, von 06 Uhr - 08 Uhr kann der zutreffende Personenkreis mit der entsprechenden Bescheinigung über den Grenzübergang Wintersdorf nach Deutschland einreisen. Die Ausreise läuft am Nachmittag oder auch Abend über den Grenzübergang in Iffezheim.

+++ 22. März 17:30 Uhr: Geänderte Öffnungszeiten der Corona-Ambulanz in der Klinik Balg +++

Das Landratsamt Rastatt teilt mit: Die in der Klinik Baden-Baden Balg eingerichtete zentrale Corona-Ambulanz wird mit geänderter Öffnungszeit fortgesetzt. Ab Montag, 23. März 2020 ist diese von 09:00 bis 12:00 Uhr und von 13:00 bis 16:00 Uhr täglich geöffnet.

Diese zentrale Corona-Ambulanz ist für Personen aus dem Stadtkreis Baden-Baden und Landkreis Rastatt, die sich in Risikogebieten laut Vorgabe des Robert-Koch-Institutes aufgehalten haben und Anzeichen einer Erkrankung verspüren. Vor Aufsuchen ist ein vorheriger Kontakt mit dem Hausarzt, dem Hausärztlichen Notfalldienst (Rufnummer 116 117) oder dem Gesundheitsamt notwendig.

+++ 22. März 15:30 Uhr: Stadt richtet digitale Anlaufstellen ein: Hilfetelefon und Bürgerfragen +++

Ab Montag, 23. März, stellt die Stadt Rastatt auf Notbetrieb um. Die zentral wichtigen Dienststellen sind jedoch wie gewohnt vor Ort oder über Homeoffice erreichbar. Für Hilfesuchende richtet die Stadt ab Montag unter hilfetelefon.corona@rastatt.de eine Anlaufstelle ein. Unter buergerfragen.corona@rastatt.de können sich Bürger/innen an die Stadt wenden, wenn sie ordnungsrechtliche oder andere, die Stadt betreffende Fragen zur Corona-Pandemie haben.

+++ 22. März 12 Uhr: Zahl der Corona-Infizierten steigt immer weiter an +++

Mittlerweile sind im Landkreis Rastatt und Stadtkreis Baden-Baden insgesamt 137 Corona-Infizierte bestätigt. 110 Personen davon leben im Landkreis Rastatt und 27 im Stadtkreis Baden-Baden. Das teilt heute das Landratsamt Rastatt mit. (Stand 22. März 12 Uhr)

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 21. März 15 Uhr: Land verschiebt Prüfungstermine +++

Wegen der Corona-Krise verschiebt das Land alle Abschlussprüfungen an weiterführenden Schulen auf die Zeit nach dem 18. Mai 2020. In einem Schreiben des Kultusministeriums an die Schulleitungen formuliert Kultusministerin Susanne Eisenmann die Einzelheiten. 

+++ 21. März 12 Uhr: Fallzahlen steigen weiter +++ 

Insgesamt sind im Landkreis Rastatt und Stadtkreis Baden-Baden 119 Corona-Infizierte bestätigt. 96 Personen davon leben im Landkreis Rastatt und 23 im Stadtkreis Baden-Baden. Das teilt heute (Stand 21. März 12 Uhr) das Landratsamt Rastatt mit.

+++ 21. März 00 Uhr: Ab heute gilt die verschärfte Corona-Verordnung des Landes +++

Ab heute gelten die verschärften Regelungen der Landesregierung. Die Polizei beginnt mit Kontrollen. Auch die Wirtschaftsförderung der Stadt nimmt Kontakt zu den betroffenen Gasthäusern und Restaurants auf.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 20. März 15:30 Uhr: Neue Regelung: Landesregierung verbietet Treffen mit mehr als drei Personen/ Restaurants und Gaststätten müssen schließen 

Im Kampf gegen die galoppierende Ausbreitung des Coronavirus hat die Landesregierung heute weitere Einschränkungen verfügt. So dürfen ab Samstag, 21. März, Gaststätten und Restaurants nicht mehr öffnen und lediglich einen Abholservice für Essen anbieten. Außerdem verboten sind Zusammenkünfte von mehr als drei Personen im öffentlichen Raum. Bei Zuwiderhandlung drohen heftige Strafen. 

+++ 20. März 14 Uhr: Stadtverwaltung stellt ab kommender Woche auf Notbetrieb um +++

Um die dramatisch fortschreitende Ausbreitung des Coronavirus und ihre Folgen zu verlangsamen, fährt auch die Stadtverwaltung Rastatt den Dienstbetrieb weiter herunter. Ab Montag, 23. März, bis voraussichtlich 19. April stellt sie auf Notbetrieb um. Weiterhin vor Ort im Dienst sind die für Ordnungsangelegenheiten, Kontrollen, die Stadtsauberkeit, das Bürgerbüro oder das Ausländerwesen zuständigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

+++ 20. März 10 Uhr: Ruftaxen-Verkehr in Rastatt, Steinmauern und Iffezheim wird eingestellt +++

Die Verkehrsbetriebe Rastatt (VERA) setzen ab Samstag, 21. März 2020, den Ruftaxi-Verkehr in Rastatt mit seinen Ortsteilen, Steinmauern und Iffezheim aus. Diese und weitere Informationen sind auf www.vera-rastatt.de abrufbar.

+++ 20. März: 9 Uhr: Corona-Krise: Appell von Bürgermeister Pfirrmann an die Bürger/innen +++

Die Lage auch in Rastatt ist ernst, sehr ernst.“ Angesichts der dramatisch fortschreitenden Infektionen mit dem Corona-Virus appelliert Bürgermeister Arne Pfirrmann an die Bevölkerung: Wer den Ernst der Lage immer noch nicht begriffen hat, wer die Regeln missachtet, wer keinen Abstand hält und sich nach wie vor in Gruppen trifft, riskiert eine Ausgangssperre für alle.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 19. März 16:30 Uhr: Gesundheitsamt appelliert: Quarantäneregeln unbedingt einhalten +++      
In einer Pressemitteilung informiert das Gesundheitsamt des Landkreises, dass Quaräntäne bedeutet: Haus oder Wohnung dürfen nicht verlassen werden, auch nicht für wenige Minuten. Zuwiderhandlungen können geahndet werden. Mehr Infos www.landkreis-rastatt.de

+++ 19. März 14 Uhr: Kontrollen beginnen +++

Die Stadt beginnt mit der Kontrolle von Spielplätzen und Betrieben, die nach der neuen Corona-Verordnung des Landes geschlossen sein müssen. Die Schließungen betreffen auch Eisdielen oder Shisha-Bars.

+++ 19. März 10 Uhr: Wochenmarkt findet weiter statt: Abstand ist geboten! +++

Der Rastatter Wochenmarkt findet weiter wie bisher Dienstag, Donnerstag und Samstag statt. Wichtigstes Gebot in Zeiten der Corona-Krise: Abstand halten! So sind die Stände mit größerem Abstand auf dem Marktplatz verteilt. Zudem hängen Hinweisschilder an jedem Stand, mit denen das Stadtmarketing die Besucher auffordert, Abstand und Hygiene zu beachten.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 18. März 12 Uhr: Fallzahlen steigen weiter +++

Die Zahl der Infektionen ist im Landkreis Rastatt und im Stadtkreis Baden-Baden erneut gestiegen. Nach Angaben des Gesundheitsamts Rastatt gibt es 72 Corona-Infizierte, davon leben 14 im Stadtkreis Baden-Baden. 

+++ 18. März 9 Uhr: Landesregierung verschärft Corona-Rechtsverordnung +++

Die Landesregierung hat ihre Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen deutlich verschärft. Um die weitere Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen, gilt ab heute, 18. März: Versammlungen und Veranstaltungen werden grundsätzlich untersagt, Geschäfte und Gaststätten in großem Umfang geschlossen. 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 17. März 17 Uhr: tête-à-tête muss leider verschoben werden +++

Die gestern erlassene, ab heute und zunächst bis zum 15. Juni geltende Corona-Verordnung der Landesregierung lässt der Stadt Rastatt leider keine andere Wahl: Das für Anfang Juni geplante Internationale Straßentheaterfestival tête-à-tête kann in diesem Zeitraum nicht stattfinden. Mehr dazu in Kürze.

+++ 17. März 00 Uhr: Stadtverwaltung geschlossen +++

Aus gesundheitlicher Vorsorge gegenüber den Bürger/innen und Mitarbeiter/innen sind die Dienststellen der Stadtverwaltung Rastatt ab Dienstag, 17. März, geschlossen. Grundsätzlich sind ab sofort die Dienststellen im Historischen Rathaus, im Rathaus Herrenstraße, im Verwaltungsgebäude Kaiserstraße 48 a, 50 und Fruchthalle, im Bürgerforum Rossi-Haus sowie alle Ortsverwaltungen geschlossen und nur noch telefonisch und per E-Mail zu erreichen. 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

+++ 16. März 16 Uhr: Landesregierung beschließt Rechtsverordnung +++

Die Landesregierung hat am 16. März die Corona-Verordnung verabschiedet, die ab dem 17. März gilt.