Frühlingsfest der Kindertagesstätte Ottersdorf wegen Coronavirus vorsorglich abgesagt

(6. März 2020) Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus hat sich die Stadt Rastatt vorsorglich dazu entschieden, auch das Frühlingsfest der Kindertagesstätte Ottersdorf, das für den 22. März geplant war, abzusagen. Bei Veranstaltungen wie dem Fest in der Kindertagesstätte, bei dem besonders viele schutzbedürftige Personen wie Kinder und ältere Menschen anwesend sein werden, besteht potenziell eine erhöhte Ansteckungsgefahr. Die Eltern wurden bereits per Handzettel und Aushang über die Absage informiert. Ob und wann die Veranstaltung nachgeholt wird, steht derzeit noch nicht fest.

Folgen Sie uns auf:


Ansprechpartner für die Presse

Pressestelle Stadt Rastatt

Telefon: 07222 972-1300
oder -1301

E-Mail: pressestelle@rastatt.de