Theater Rosenfisch spielt „Minus Drei und die wilde Lucy“ in der Stadtbibliothek

(17. Januar 2020) Die Stadtbibliothek Rastatt lädt am Freitag, 31. Januar, alle Kinder ab fünf Jahren zu einem spannenden Theaterstück ein. Um 15 Uhr spielt das Theater Rosenfisch „Minus Drei und die wilde Lucy“ nach den Büchern von Ute Krause. Der Eintritt kostet pro Person drei Euro, der Vorverkauf startet am Freitag, 24. Januar, um 12 Uhr in der Stadtbibliothek.

Mit Figuren, Projektionen und Live-Zeichnungen wird die Geschichte von Minus Drei erzählt. Der Dinosaurierjunge fürchtet sich eigentlich vor nichts – nur vor dem großen Dunkel und vor der frechen Magma. Zum Glück hat er die mutige Lucy zur Seite. Das Mädchen ist zwar wild und spricht kein Wort, aber sie verteidigt ihren Freund wie ein Löwe. 

Folgen Sie uns auf:


Ansprechpartner für die Presse

Pressestelle Stadt Rastatt

Telefon: 07222 972-1300
oder -1301

E-Mail: pressestelle@rastatt.de