Bürgerbüro am 22. Januar eingeschränkt erreichbar / Grundbucheinsichtsstelle geschlossen

(17. Januar 2020) Wegen einer internen Informationsveranstaltung sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bürgerbüros am Mittwoch, 22. Januar, teilweise nicht oder nur eingeschränkt erreichbar. Die Grundbucheinsichtsstelle bleibt an diesem Tag komplett geschlossen, die Rentenstelle ist nur von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Der Servicebereich des Bürgerbüros ist wie gewohnt von 7.30 bis 18 Uhr durchgehend geöffnet; das Standesamt von 8 bis 12 Uhr sowie von 14 bis 17 Uhr. Bürgerinnen und Bürger müssen an diesem Tag jedoch ausnahmsweise mit längeren Wartezeiten und einer eingeschränkten telefonischen Erreichbarkeit rechnen. Die Stadtverwaltung bittet um Verständnis.

Folgen Sie uns auf:


Ansprechpartner für die Presse

Pressestelle Stadt Rastatt

Telefon: 07222 972-1300
oder -1301

E-Mail: pressestelle@rastatt.de