Reise-Lesung mit Martin Sax im Stadtmuseum

(8. Januar 2020) Der Erkenntnis des Weltenbummlers Ibn Battuta folgend, der über Reisen einst sagte: „es lässt dich sprachlos, dann verwandelt es dich in einen Geschichtenerzähler“ findet im Stadtmuseum am Sonntag, 19. Januar, um 15 Uhr eine besondere Lesung mit Schauspieler Martin Sax statt.

Viele und auch bedeutende Reisende hielten ihre Erlebnisse in Briefen, Tagebüchern oder Reiseberichten fest. Auch für Rastatt und das Murgtal finden sich zahlreiche schriftliche Zeugnisse, die bis ins 18. Jahrhundert zurückreichen. Sie sind heute lebendige Quellen, die vieles und auch Außergewöhnliches über die Region berichten. Schauspieler Martin Sax wird bei einer Tasse Tee und Gebäck durch den Nachmittag führen und auch das ein oder andere Lied singen. Die Lesung ist kostenfrei, der Eintritt ins Stadtmuseum kostet drei, ermäßigt einen Euro. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Weitere Informationen im Stadtmuseum telefonisch unter 07222 972 – 8401 oder online unter www.landpartien-nordschwarzwald.de 

Folgen Sie uns auf:


Ansprechpartner für die Presse

Pressestelle Stadt Rastatt

Telefon: 07222 972-1300
oder -1301

E-Mail: pressestelle@rastatt.de