Literarische Schätze: Führung durch Historische Bibliothek

(7. Januar 2020) Auch 2020 gibt es wieder die Möglichkeit, ein bibliothekarisches Kleinod in der Stadt Rastatt zu entdecken. Wer in die Welt historischer Bücher eintauchen möchte, ist am Sonntag, 12. Januar, um 11 Uhr zu einem Rundgang durch die Historische Bibliothek im Ludwig-Wilhelm-Gymnasium Rastatt eingeladen. Zu besichtigen gibt es originale Handschriften aus dem Mittelalter sowie gedruckte Bücher vom Anfang des Buchdrucks im 15. Jahrhundert und aus dem 16. Jahrhundert. Viele von ihnen sind schon mit kunstvollen Illustrationen verziert. Außerdem erfahren die Teilnehmer bei dem Rundgang Wissenswertes über die Geschichte der Rastatter Büchersammlung. Anschließend kann die Sonderausstellung im Bibliothekssaal zum Thema Reisen besucht werden. Der Eintritt in die Historische Bibliothek beträgt drei Euro, ermäßigt einen Euro. Die Führung selbst ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Weitere Informationen bei der Bibliotheksverwaltung unter Telefon 07222 – 972 8420, oder per E-Mail: historische-bibliothek@rastatt.de.

Folgen Sie uns auf:


Ansprechpartner für die Presse

Pressestelle Stadt Rastatt

Telefon: 07222 972-1300
oder -1301

E-Mail: pressestelle@rastatt.de