Stadtwerke spenden 3.000 Euro an die Seniorenhilfe

(30. Oktober 2019) Alle Jahre wieder bereitet die Seniorenhilfe Rastatt e. V. in der Weihnachtszeit bedürftigen Seniorinnen und Senioren mit vielen Besuchen und kleinen Geschenken eine ganz besondere Freude. Um die weihnachtliche Aktion und die wichtige Arbeit der Seniorenhilfe zu unterstützen, haben die Stadtwerke Rastatt auch dieses Jahr wieder 3.000 Euro gespendet. Den symbolischen Spendenscheck überreichte Stadtwerke Chef Olaf Kaspryk dieser Tage an den Vorsitzenden der Seniorenhilfe, Oberbürgermeister Hans Jürgen Pütsch. „Soziales Engagement ist uns ein wichtiges Anliegen“, betonte Stadtwerke Chef Olaf Kaspryk bei der Übergabe des Spendenschecks. „Ich freue mich sehr, wenn wir ein bisschen dazu beitragen können, älteren Menschen das Weihnachtsfest zu verschönern.“

Über eine 3.000 Euro-Spende der Stadtwerke darf sich der Verein Seniorenhilfe Rastatt freuen. Von links nach rechts: Oberbürgermeister Pütsch, Sarah Schereda von der Geschäftsstelle der Seniorenhilfe, Olaf Kaspryk und Fachbereichsleiter Joachim Hils. Foto: Stadt Rastatt

Folgen Sie uns auf:


Kontakt:

Pressestelle Stadt Rastatt

Telefon: 07222 972-1300
oder -1301

E-Mail: pressestelle@rastatt.de