„Die Goldene Gans“: Märchenerzähltheater in der Stadtbibliothek

(22. Oktober 2019) Simone Heilig präsentiert am Freitag, 8. November, das Märchen „Die Goldene Gans“ in der Stadtbibliothek. Das Erzähltheater, das um 15 Uhr im Kellertheater beginnt, erweckt die Worte des bekannten Grimm‘schen Märchens zum Leben und bringt den jungen Zuhörerinnen und Zuhörern das Märchen spielerisch nahe. Willkommen sind Kinder ab vier Jahren. Kostenlose Eintrittskarten gibt es ab Donnerstag, 31. Oktober, 10 Uhr, in der Stadtbibliothek.

Das Märchen der Gebrüder Grimm erzählt die Geschichte des jüngsten von drei Söhnen, der oft verspottet wurde. Doch als er eines Tages im Wald sein Essen mit einem alten Männchen teilt, schenkt der ihm zum Dank eine goldene Gans, die ihm sehr viel Glück bringt und sein Leben verändert. Im Anschluss an das Märchenerzählen können die Kinder stimmungsvolle Märchenbilder malen.

Folgen Sie uns auf:


Kontakt:

Pressestelle Stadt Rastatt

Telefon: 07222 972-1300
oder -1301

E-Mail: pressestelle@rastatt.de