Hanna-Nagel-Straße ab 28. Oktober gesperrt

(21. Oktober 2019) Im Auftrag der Landesbank Baden-Württemberg wird die Hanna-Nagel-Straße in zwei Bauabschnitten saniert. Die Hanna-Nagel-Straße wird deshalb ab der Einmündung Käthe-Kollwitz-Straße von Montag, 28. Oktober, bis voraussichtlich Freitag, 20. Dezember, gesperrt. Beide Straßen werden während der Bauzeit zu Sackgassen, die Zufahrt zu der Tiefgarage in der Hanna-Nagel-Straße ist in beiden Bauabschnitten möglich. Fußgänger und ÖPNV sind von der Maßnahme nicht betroffen.

Folgen Sie uns auf:


Kontakt:

Pressestelle Stadt Rastatt

Telefon: 07222 972-1300
oder -1301

E-Mail: pressestelle@rastatt.de