Sommerbesuch bei Freunden: OB Pütsch war zu Gast in Rastatts Partnerstadt Orange

(9. August 2019) Auf Einladung von Bürgermeister Jacques Bompard waren Oberbürgermeister Hans Jürgen Pütsch und Ehefrau Kersten am 6. und 7. August zu einem Kurzbesuch in Rastatts Partnerstadt Orange. Während des Aufenthalts tauschten sich die beiden Stadtchefs intensiv über kommunalpolitische Themen aus, so über Verkehrskonzepte, Wasserversorgung, Klimaschutz oder größere Bauprojekte. Mit den Verantwortlichen für Vereine wurden Möglichkeiten besprochen, zwischen beiden Städten das Kennenlernen und den Austausch auf Vereinsebene zu intensivieren. Im Sinne einer gelebten Städtepartnerschaft sollen auch verstärkt Partnerschaften zwischen Rastatter und Oranger Vereinen entstehen, betonten OB Pütsch und Bürgermeister Bompard. Um die Kontaktaufnahme zu erleichtern, versprach Rastatts Städtepartnerschaftsbeauftragte Evelyne Kientz, die ebenfalls an der Reise teilnahm, in Kürze eine Übersicht über die Oranger Vereine auf der Rastatter Internetseite bereitzustellen. 

Kurzer Sommerbesuch in Orange: von links nach rechts: Marie-Claude Bompard, Bürgermeister Jacques Bompard, OB Pütsch mit Gattin, der stv. Bürgermeister Gérald Testanière, Evelyne Kientz und der stv. Bürgermeister Denis Sabon. Foto: Stadt Orange

Folgen Sie uns auf:


Kontakt:

Pressestelle Stadt Rastatt

Telefon: 07222 972-1300
oder -1301

E-Mail: pressestelle@rastatt.de