Sperrung der Münchfeldstraße/ Bushaltestellen werden nicht angefahren

(2. Juli 2019) Die von der Stadt beauftragte Rastatter Baufirma Gerike wird in der Münchfeldstraße Schachtabdeckungen sanieren. Die Münchfeldstraße muss daher zwischen der Einmündung Am Brennerle und der Einmündung Franz-Holtz-Weg von Dienstag, 9., bis Mittwoch, 10. Juli, gesperrt werden. Eine Umleitung wird ausgeschildert. Die Buslinie 212 kann in dieser Zeit die Haltestellen Münchfeldstraße, Münchfeldsiedlung und Zum Rohngraben nicht anfahren. Fußgänger sind von der Maßnahme nicht betroffen. Anwohner erhalten in den kommenden Tagen ein Infoschreiben der Stadt. 

Folgen Sie uns auf:


Kontakt:

Pressestelle Stadt Rastatt

Telefon: 07222 972-1300
oder -1301

E-Mail: pressestelle@rastatt.de