Johann-Sebastian-Bach-Straße bleibt bis 5. Juli gesperrt

(25. Juni 2019) Die Johann-Sebastian-Bach-Straße bleibt noch bis voraussichtlich Freitag, 5. Juli, gesperrt. Grund für die Sperrung ist der Anschluss eines Hauses an die Versorgungsleitungen. Die Arbeiten der Stadtwerke machen es erforderlich, die Straße in Höhe der Hausnummer 6 zu sperren. Die Straße wird zur Sackgasse, die Zufahrt ist für die Anwohner von beiden Seiten möglich. ÖPNV und Fußgänger sind von der Maßnahme nicht betroffen.

Folgen Sie uns auf:


Kontakt:

Pressestelle Stadt Rastatt

Telefon: 07222 972-1300
oder -1301

E-Mail: pressestelle@rastatt.de