Es gibt noch Karten für „Ritter Rost und das Haustier“ am 10. Mai in der Stadtbibliothek

(9. Mai 2019) Wenn Patricia Prawit am Freitag, 10. Mai, um 15 Uhr auf Einladung der Stadtbibliothek Rastatt das Kindermusical „Ritter Rost und das Haustier“ mit ins Kellertheater bringt, dürfen alle Kinder ab fünf Jahren lautstark mitsingen und mitrappen. Prawit, Sängerin und Originalstimme des Burgfräuleins Bös, singt die schönsten Ritter-Songs aus dieser Geschichte, erzählt das witzige Abenteuer und zeigt die Bilder dazu als Dia-Show. Der Eintritt kostet pro Person drei Euro. Karten gibt es in der Stadtbibliothek. Möglich ist auch eine telefonische Reservierung unter 07222 972-8504.

Im zwölften Band der Ritter-Rost-Bücher ist der Drache Koks begeistert: Er hat ein eigenes Haustier! Doch als das kleine Wuschelding immer größer und größer wird, wächst Koks die Sache über den Kopf. Mit diesem Haustier stimmt was nicht!

Patricia Prawit, die Originalstimme des Burgfräuleins, möchte Kleine und auch Große in die wunderbare Bücherwelt von Ritter Rost entführen. Zusammen mit Grafiken und Musik erweckt sie alle lustigen und schrulligen Charaktere der Geschichten in einer One-Woman-Show, die einem Mini-Musical ähnelt, zum Leben.

Patricia Prawit, die Originalstimme des Burgfräuleins, singt und erzählt das Kindermusical „Ritter Rost und das Haustier“. Foto: Georg Valerius

Folgen Sie uns auf:


Kontakt:

Pressestelle Stadt Rastatt

Telefon: 07222 972-1300
oder -1301

E-Mail: pressestelle@rastatt.de