Lange Einkaufsnacht speziell – aber nicht nur - für Frauen

(26. April 2019) Ein ganz besonderes Einkaufserlebnis verspricht die vierte Ladies Night am Freitag, 10. Mai, zu werden. Die Geschäfte haben an diesem Abend bis 22 Uhr geöffnet und locken mit speziellen Angeboten, Rabatten und vielen kleinen Überraschungen. Als Stargast hat sich der ehemalige Bachelor Paul Janke angekündigt. Von 18.30 bis 21.30 Uhr wird er in der SchlossGalerie zugegen sein. Ob er auch dort den Damen Rosen verteilt? Zum Abschluss der Einkaufsnacht haben sich die Veranstalter, die Stadt Rastatt und der Gewerbeverein RA³, wieder etwas Neues einfallen lassen: Erstmals wird in diesem Jahr ein Feuerwerk am Schloss gezündet.

Das Modehaus Senger Moden zeigt die neuesten Trends auf dem eigens für die Ladies Night verlegten roten Teppich auf dem Marktplatz. Weil mit Musik ja bekanntlich alles besser geht, wird in der SchlossGalerie ein DJ Musik auflegen. Zudem gibt es dort erfrischende Drinks an der Cocktailbar. Wer es etwas ruhiger mag, der kann den Worten der Autorin Monika Veit lauschen. In der Buchhandlung „Wortwerke“ (Lyzeumstraße 5) liest die Rastatterin aus ihrem Roman „Ade Europa“ – eine Auswanderergeschichte, die auf wahren Begebenheiten basiert. Citymanager Johannes Flau zeigt sich begeistert über die zahlreichen Angebote in den Geschäften und freut sich auf viele Besucherinnen – und Besucher. „Denn selbstverständlich sind auch die Herren zur Ladies Night willkommen“, betont Flau. 

Und wen beim Bummeln der Hunger packt: Im Ehrenhof des Schloss findet zeitgleich die Street-Food-Tour statt. Aber auch die Rastatter Gastronomen bieten allerlei Köstlichkeiten an. Zum Abschluss beider Veranstaltungen wird gegen 22.20 Uhr ein großes Feuerwerk hinter dem Schloss erleuchten. 

Die Rastatter Einzelhändler locken bei der Ladies Night mit vielfältigen Aktionen und Angeboten in die Innenstadt. Archivfoto: Stadt Rastatt
Die Rastatter Einzelhändler locken bei der Ladies Night mit vielfältigen Aktionen und Angeboten in die Innenstadt. Archivfoto: Stadt Rastatt

Folgen Sie uns auf:


Ansprechpartner für die Presse

Pressestelle Stadt Rastatt

Telefon: 07222 972-1300
oder -1301

E-Mail: pressestelle@rastatt.de