Flüchtlinge in Rastatt


© treeabeena - Fotolia.com

Sich in der neuen Heimat willkommen und zu Hause fühlen: 2015 und 2016 kamen viele Flüchtlinge in die Barockstadt. Mit dem Rückgang der Flüchtlingszahlen und der Aufteilung der Flüchtlinge auf die Städte und Gemeinden im Landkreis konnten in der Zwischenzeit alle zusätzlich geschaffenen Gemeinschaftsunterkünfte in Rastatt geschlossen werden.

Die Stadt Rastatt ist für die Anschlussunterbringung der ihr zugewiesenen Personen zuständig. Zu diesem Zweck werden städtische Wohnungen genutzt. Außerdem hat die Stadt Rastatt mehrere Objekte angemietet. Zwei zusätzliche Wohnbauprojekte konnten mit Zuschüssen aus Landesmitteln realisiert werden (Bittlerweg und Weiherstraße). Mehr Infos

Außerdem koordiniert die Stadt Rastatt die Arbeit der ehrenamtlichen Helfer. Auch Sie wollen helfen? Mehr Infos zum ehrenamtlichen Engagement in der Flüchtlingsbegleitung 

Die Stadt Rastatt unterstützt ferner verschiedene Maßnahmen zum Spracherwerb, Bildungs-, Beratungs- und Betreuungsangebote für Flüchtlinge. Viele Akteure sind hier eingebunden, insbesondere der Landkreis Rastatt sowie freie Träger. Mehr Infos finden Sie im Wegweiser für Migranten


Aktuelle Termine

© Karin Fritz

"Café Welcome" in den Gemeinschaftsunterkünften:

Zum "Café Welcome" sind insbesondere Flüchtlinge und ehrenamtliche Helfer eingeladen. Als Anlaufstelle für Flüchtlinge bei Fragen und Ort der Begegnung lernen sich die Gäste besser kennen, tauschen sich aus und helfen einander. Interesse? Kommen Sie einfach vorbei! Weitere Informationen sind bei der Stabsstelle Chancengleichheit und Integration erhältlich.

Kontakt:

Stabsstelle für Chancengleichheit und Integration

Kaiserstraße 48
Tel. 0 72 22 / 972-1030
Fax 0 72 22 / 972-1039
E-Mail: chancengleichheit-und-integration@rastatt.de

Petra Heinisch-Hildenbrand
Zi. 321
Tel. 0 72 22 / 972-1030
E-Mail: petra.heinisch-hildenbrand@rastatt.de

Susanne Detscher
Zi. 322
Tel. 0 72 22 / 972-1031
E-Mail: susanne.detscher@rastatt.de 

Sprechzeiten: 
nach Vereinbarung


Informationen:

→ www.integration.landkreis-rastatt.de: Infos des Landkreises Rastatt rund um die Themen Flüchtlinge und Integration: Sprachkurse, Sozialberatung, Integrationskurse und Gesundheitsfragen finden sie unter