Street Food Tour macht Station in Rastatt: Erstmals mit Livemusik

(17. April 2019) Afrikanische, mexikanische oder doch lieber schwäbische Spezialitäten? Wer sich beim Essen nicht entscheiden kann und am liebsten alles probieren möchte, der ist bei der Street Food Tour in Rastatt genau richtig. Von Freitag, 10. Mai, bis Sonntag, 12. Mai, machen die Foodtrucks bereits zum vierten Mal Station im Ehrenhof des Barockschlosses. Und in diesem Jahr haben sich die Veranstalter etwas Besonderes einfallen lassen: Neben Köstlichkeiten aus aller Welt gibt es Livemusik und ein buntes Kinderprogramm. Zeitgleich lädt der Rastatter Einzelhandel am Freitag, 10. Mai, von 18 bis 22 Uhr zur „Ladies Night“ ein.

Kulinarische Vielfalt bei Street Food Tour 

Rund 30 Gastromomen werden ab Freitag um 17 Uhr ihre mobilen Garküchen öffnen und das ganze Wochenende internationale Spezialitäten anbieten. Die Besucher können sich etwa auf Tacos, Dry-Aged-Beef-Burger oder auch exotische Currys freuen, kündigt der Veranstalter, die Wiso-Media GmbH, an. Und auch Vegetarier, Veganer oder Menschen mit einer Glutenunverträglichkeit kommen nicht zu kurz. Urlaubsstimmung kommt indes in der Cocktail-Lounge auf, in der die Drinks nach brasilianischen Originalrezepten gemixt werden. „Es freut uns, dass die Street Food Tour bereits zum vierten Mal Station in unserem schönen Ehrenhof macht. Daran merkt man, dass das Event beim Veranstalter sowie bei den Besuchern super ankommt“, sagt der städtische Eventmanager Markus Lang und setzt auch in diesem Jahr auf zahlreiche Besucher. Die Stände sind am Freitag von 17 bis 22 Uhr geöffnet. Am Samstag kann von 12 bis 22 Uhr und am Sonntag von 12 bis 18 Uhr geschlemmt werden. 

Abwechslungsreiches Programm auf der Bühne

Wer sein Essen gerne bei guter Musik genießt, der kommt bei der diesjährigen Street Food Tour voll auf seine Kosten. Am Eröffnungsabend wird von 18 bis 22 Uhr der Baden-Badener Michael Spleth, der vielen SWR-3-Hörern als Moderator bekannt sein dürfte, seine Lieder zum Besten geben. Am Samstag folgt das Pop-Rock-Duo Danny & the Boy aus Karlsruhe, das von 18 bis 22 Uhr auf der Bühne zu hören sein wird. Den Abschluss übernimmt am Sonntag von 14 bis 18 Uhr der Singer und Songwriter Adrian Prath; der bereits vergangenen Sommer bei der Veranstaltungsreihe „Vielfalt erleben… auf dem Rastatter Wochenmarkt“ sein Können unter Beweis gestellt hatte. 

Buntes Kinderprogramm

Einiges geboten ist in diesem Jahr auch für die kleinen Gäste. Mit Kinderschminken, einem lustigen Zauberer und einer Kinderhüpfburg wird es auch den Kleinen nicht langweilig.

Parkplätze

Parkplätze sind ausreichend vorhanden auf dem Festplatz zur Friedrichsfeste sowie in den Tiefgaragen BadnerHalle, SchlossGalerie, Modepark Röther und Sparkasse.

Folgen Sie uns auf:


Ansprechpartner für die Presse

Pressestelle Stadt Rastatt

Telefon: 07222 972-1300
oder -1301

E-Mail: pressestelle@rastatt.de