Kulinarische Revolutionsführung durch Rastatt: Geschichte und Gaumenfreuden vereint

(16. April 2019) Die Zeit der Badischen Revolution in Rastatt wird bei einer Stadtführung am Freitag, 26. April, auf dem Rastatter Revolutionspfad wieder lebendig. Im Anschluss an die Führung, die um 17.30 Uhr beginnt, erwartet die Teilnehmer ein Revolutionsmahl in der Schlossgaststätte. Begleitet von Anekdoten wird das Drei-Gänge-Menü zum Genuss für Geist und Gaumen. 

Die kulinarische Revolutionsführung findet ab einer Teilnehmerzahl von zehn Personen statt und kostet mit Dreigangmenü ohne Getränke 49 Euro pro Person. 

Anmelden kann man sich bis Dienstag, 23. April, bei der Touristinformation Rastatt im Schloss, Herrenstraße 18, Telefon 07222 972 1220 oder per E-Mail: touristinfo@rastatt.de.

Folgen Sie uns auf:


Ansprechpartner für die Presse

Pressestelle Stadt Rastatt

Telefon: 07222 972-1300
oder -1301

E-Mail: pressestelle@rastatt.de