Erweiterte Baustellenzufahrt in der Herrenstraße: geänderte Verkehrsführung für Radfahrer

(12. April 2019) Für die Bauarbeiten auf dem Hatzgelände in der Rastatter Innenstadt ist es erforderlich, ab Montag, 15. April, die Baustellenzufahrt in der Herrenstraße zwischen Poststraße und Rappenstraße zu erweitern. Infolgedessen verringert sich der Fahrbahnquerschnitt der Herrenstraße im Bereich der Baustellenzufahrt und wird nur noch maximal drei Meter betragen. Gegenläufiger Radverkehr kann in dem Streckenabschnitt daher vorübergehend nicht mehr zugelassen werden. Er endet ab Montag, 15. April, bei der Einmündung Schlossstraße. Von dort leiten Schilder die Radfahrerinnen und Radfahrer über die Schiffstraße und Rappenstraße um. Die Maßnahme mit den entsprechenden Einschränkungen für Radfahrer dauert bis voraussichtlich August 2020.

Folgen Sie uns auf:


Ansprechpartner für die Presse

Pressestelle Stadt Rastatt

Telefon: 07222 972-1300
oder -1301

E-Mail: pressestelle@rastatt.de