Fördermittel des Bundes: Familienzentrum Rastatt erhält neue energiesparende Beleuchtung

Die alte Beleuchtungsanlage war arg in die Jahre gekommen und defekt. Jetzt konnte sie gegen neue energiesparende LED-Leuchten ausgetauscht werden – dank Fördermitteln aus der Klimaschutzinitiative des Bundesumweltministeriums.

(4. März 2019) Über eine neue, energiesparende LED-Beleuchtung in den Räumen des Familienzentrums Rastatt der Reha-Südwest können sich seit Kurzem Betreute, Mitarbeiter und Besucher freuen.

Die Stadt Rastatt hatte im Dezember die 36 Jahre alte und teilweise defekte Beleuchtungsanlage im städtischen Gebäude in der Franz-Philipp-Straße ausgetauscht. Ermöglicht wurde die neue Beleuchtung durch Fördermittel der Klimaschutzinitiative des Bundesumweltministeriums in Höhe von 19.900 Euro. Die Gesamtkosten für den Austausch der Beleuchtungsanlage betragen rund 66.360 Euro.

Folgen Sie uns auf:


Kontakt:

Pressestelle Stadt Rastatt

Telefon: 07222 972-1300
oder -1301

E-Mail: pressestelle@rastatt.de