Kinderveranstaltung der Stadtbibliothek Rastatt: Spannendes aus dem Detektiv-Alltag

(25. Januar 2019) Am Freitag, 8. Februar 2019, 15 Uhr, bietet die Stadtbibliothek Rastatt allen interessierten Kindern ab acht Jahren an, bei einem spannenden „Detektiv-Nachmittag“ im Kellertheater mitzumachen. Eintrittskarten für diese 90-minütige Veranstaltung kosten drei Euro und sind ab Freitag, 1. Februar, 12 Uhr, in der Stadtbibliothek Rastatt erhältlich.

Von Alexander Schrumpf, einem echten Detektiv von der Detektei Adler aus Wiesbaden, erfahren die Teilnehmer Spannendes aus dem Detektiv-Alltag: wie man Detektiv wird, welche Rechte und Pflichten man als Detektiv hat und welche Hilfsmittel man braucht. Außerdem lernen die Kinder, wie kriminalistische Spurensicherung funktioniert. Das neu erworbene Wissen hilft ihnen dabei, einen „Einbrecher“ anhand seiner Spuren zu überführen und so selbst einen kniffligen Fall zu lösen.

Bilder: ©Alexander Schrumpf
Bilder: ©Alexander Schrumpf
Bilder: ©Alexander Schrumpf

Folgen Sie uns auf:


Kontakt:

Pressestelle Stadt Rastatt

Telefon: 07222 972-1300
oder -1301

E-Mail: pressestelle@rastatt.de