Rastatt beteiligt sich am deutschlandweiten Wettbewerb für die schönste Weihnachtsstadt – Jetzt abstimmen für die Barockstadt!

(29. November 2018) Klare Ansage des Rastatter Marketingteams: Rastatt hat nicht nur den schönsten Wochenmarkt der Region, sondern kann sich auch messen lassen mit den schönsten Weihnachtsmärkten Deutschlands. Daher beteiligt sich die Barockstadt erneut am deutschlandweiten Wettbewerb „Best Christmas City“ der Messe Frankfurt GmbH. Seit Montag, 26. November, ist Rastatt unter www.bestchristmascity.de/rastatt eingetragen, wirbt mit Infos und Fotos und wartet auf zustimmende Klicks der Rastatter Weihnachtszauber-Fans. Einfach Rastatt auf der Website anklicken, E-Mail-Adresse zur Authentifizierung angeben und für Rastatt abstimmen. 

So funktioniert der Wettbewerb

Eine Expertenjury vergibt einen Fachpreis für die stimmungsvollste und innovativste Weihnachtsstadt Deutschlands. Außerdem gibt es einen Publikumspreis, der über das Online-Voting entschieden wird. Bürgerinnen und Bürger der Barockstadt und alle Fans der Rastatter Weihnachtsmärkte haben hier die Möglichkeit, mit wenigen Klicks ihre Stimme für den Rastatter Weihnachtszauber abzugeben. Die Online-Abstimmung endet am Mittwoch, 9. Januar 2018. Die Preisverleihung in Frankfurt am Main findet am Montag, 28. Januar 2019, statt. Als Gewinne für die Preisträgerstadt locken neben dem prestigeträchtigen Titel „Best Christmas City“ hochwertige Städtedekorationen für die nächste Saison von MK Illumination und ein Weihnachtsmarkt-Check der Gesellschaft für Markt- und Absatzforschung.

Alle Informationen zum Rastatter Weihnachtszauber, das Programmheft zum Download und der Link zum Wettbewerb stehen auf der städtischen Website unter www.rastatt.de.

Rastatt im Weihnachtszauber: Mit zwei Weihnachtsmärkten, vielen Aktionen und stimmungsvoller Beleuchtung präsentiert sich die Barockstadt als wunderschöne Weihnachtsstadt – und bewirbt sich jetzt als „Best Christmas City“. Foto: Joachim Gerstner.

Folgen Sie uns auf: