Drei Rastatter Engel gesucht! Stadtmarketing ruft zum Mitmachen beim Weihnachtsmarkt auf

(30. Oktober 2018) Nur noch einen Monat, dann beginnt der Rastatter Weihnachtszauber. Vom 26. November bis zum 23. Dezember verwandeln der traditionelle Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz und die einzigartige SchlossWeihnacht im Ehrenhof des Residenzschlosses die Barockstadt wieder in eine Weihnachtswunderwelt. Hierfür sucht das Stadtmarketing drei Frauen, die bereit sind, als Engel verkleidet bei der Eröffnung des Weihnachtsmarktes am 26. November dabei zu sein. Außerdem sollten sie Zeit und Lust haben, bis zum 23. Dezember immer mal wieder ein paar Stunden als Engel auf den beiden Rastatter Weihnachtsmärkten zu verbringen, um dort Infos zu verteilen. Die Einsätze werden zeitlich mit dem Stadtmarketing abgestimmt und mit einer Aufwandsentschädigung vergütet. Das Engel-Kostüm wird von der Stadt Rastatt gestellt. Jeder Engel sollte mindestens 16 Jahre alt sein und insgesamt mindestens 15 Stunden Zeit erübrigen können; darüber hinaus sind die Einsätze flexibel erweiterbar. 

Wer Freude daran hat, mit den Weihnachtsmarktbesuchern in Kontakt zu treten, außerdem freundlich und aufgeschlossen ist, ist herzlich aufgerufen, sich per Mail mit einem kleinen Motivationsschreiben und Foto zu bewerben beim Stadtmarketing Rastatt unter: stadtmarketing@rastatt.de. Einsendeschluss ist Mittwoch, 14. November. Für Rückfragen steht Alisia Meisch unter Telefon 07222 972-1215 zur Verfügung. 

Einmal Engel sein! Das Stadtmarketing bietet während des Weihnachtsmarktes die Gelegenheit dazu. Auszubildende Alisia Meisch hat es schon mal ausprobiert.  Foto: Stadt Rastatt.

Folgen Sie uns auf: