Oktoberfest Rastatt: Hinweise zum Parken am Festplatz

(25. Oktober 2018) Wegen des Oktoberfestes Rastatt am 26. und 27. Oktober ist teilweise eine Sperrung der Parkplätze auf dem Festplatz an der Friedrichsfeste erforderlich. Die Aufbauarbeiten für das Festzelt haben inzwischen begonnen und bedingen, dass in dem abgesperrten Bereich nicht geparkt werden darf. An den beiden Festtagen wird ein Teil der Fläche wieder zum Parken freigegeben. Eine entsprechende Beschilderung für die Festbesucher erfolgt.

Parkplätze, die direkt vom Friedrichring angefahren werden, liegen außerhalb des Festbereiches und können uneingeschränkt benutzt werden. Die ehemalige Uhlandstraße ist bis zum Ende des Oktoberfestes für den Verkehr gesperrt, weil dort der Küchen- beziehungsweise Zulieferungsbereich eingerichtet und aufgebaut ist. 

Folgen Sie uns auf:


Ansprechpartner für die Presse

Pressestelle Stadt Rastatt

Telefon: 07222 972-1300
oder -1301

E-Mail: pressestelle@rastatt.de