Am 6. September wieder E-Book-Sprechstunde

(23. August 2018) Am Donnerstag, 6. September, bietet die Stadtbibliothek Rastatt von 14 bis 18 Uhr wieder eine kostenlose E-Book-Sprechstunde an. Mitarbeitende der Stadtbibliothek beantworten Fragen und geben Tipps rund um die Onleihe, speziell zum Herunterladen oder Streamen von E-Books, Hörbüchern, Zeitungen und Zeitschriften auf die jeweiligen Endgeräte. Interessierte sollten ihren E-Book-Reader oder ihr Tablet mitbringen, damit die Onleihe gleich ausprobiert werden kann. Um für jeden genügend Zeit einzuräumen, ist eine vorherige Anmeldung notwendig unter Telefon 07222 972-8505.

Mit einem gültigen Bibliotheksausweis kann sich jeder Kunde und jede Kundin der Stadtbibliothek Rastatt elektronische Bücher, Zeitschriften und Tageszeitungen ohne zusätzliche Kosten herunterladen. Dank Internet und mobiler Geräte wie Tablets, Smartphones und E-Book-Reader kann die Onleihe jederzeit genutzt werden – an 365 Tagen im Jahr und 24 Stunden rund um die Uhr, von jedem Ort der Welt. Die Rückgabe entfällt, denn die Lizenz erlischt automatisch nach Ablauf der Leihfrist, Mahngebühren entstehen somit nicht mehr. Eine manuelle Rückgabe vor Ende der Leihfrist ist für E-Books ebenfalls möglich. Die Stadtbibliothek ist Mitglied beim Onleihe-Verbund „eBooks & more – Bibliotheken Mittlerer Oberrhein“. Mehr Informationen unter www.onleihe.de/more. 

Folgen Sie uns auf:


Ansprechpartner für die Presse

Pressestelle Stadt Rastatt

Telefon: 07222 972-1300
oder -1301

E-Mail: pressestelle@rastatt.de