Spannender Ferienort in Rastatt: Die Stadtbibliothek bietet vielfältigen Medien-Mix und aktuelle Sommerlektüren

(13. August 2018) Langeweile in den Sommerferien? Keine Chance! Jedenfalls nicht in der Stadtbibliothek Rastatt. Die hat während der Ferien geöffnet und präsentiert einen ständig aktualisierten Mix an Medien für Jung und Alt. Extra für die Urlaubs- und Reisezeit hat das kreative Team um Leiterin Barbara Brünner viele Neuauflagen der unterschiedlichen Reiseführer angeschafft. Ganz frisch steht eine große Auswahl an Sommerlektüren zur Ausleihe bereit – vom romantischen Liebesroman bis zum reißerischen Thriller. Auch für Kinder und Jugendliche ist das Angebot an lustigen und abenteuerlichen Büchern groß, von dünn bis dick und auch als Serie oder Fantasy-Trilogie. 

Sehr beliebt in der Urlaubszeit sind die Hörbücher für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Sie verkürzen die Reisezeit und verschönern den Tag am See. Auch Gesellschafts- und Konsolenspielen aus der Stadtbibliothek machen einen Ferientag mit der Familie zum Erlebnis. 

Das umfangreiche Angebot an Spielfilmen und die Musik-CDs haben im Eingangsbereich mehr Platz bekommen. So konnten jetzt viele neue DVDs für die Ausleihe erworben und vor allem die Serien besser aufgestellt werden. Auch die gute Sammlung an Musik-DVDs, darunter viele Mitschnitte von Pop- und Rock-Konzerten, sind jetzt besser zugänglich. 

Wer mag, kann es sich in der Stadtbibliothek in der Herrenstraße auch bei einer Tasse Kaffee oder Kakao richtig gemütlich machen – und dabei genussvoll in Zeitungen und Zeitschriften lesen oder in Büchern schmökern, im Internet surfen, auch per WLAN. Viele Sitzplätze mit schönem Blick aus dem Medienhaus laden zu einem netten Gespräch mit Freunden ein.

Für alle, die im Sommer daheim bleiben oder sich für den Urlaub mit Medien versorgen wollen, ist die Stadtbibliothek zu den gewohnten Zeiten geöffnet: Dienstag und Donnerstag von 10 bis 18 Uhr, Mittwoch und Freitag von 12 bis 18 Uhr und Samstag von 10 bis 13 Uhr.

Folgen Sie uns auf:


Ansprechpartner für die Presse

Pressestelle Stadt Rastatt

Telefon: 07222 972-1300
oder -1301

E-Mail: pressestelle@rastatt.de