Neue Rundsitzbank im Stadtwald lädt zur Erholung ein

(20. Juli 2018) Der Rastatter Erholungswald ist noch ein Stück erholsamer geworden. Denn am 17. Juli haben Schreinerlehrlinge der Josef-Durler-Schule in Kooperation mit dem Kundenbereich Forst der Stadt Rastatt dort eine „Rundsitzbank“ aufgebaut. Die Schüler haben sie nach den Vorgaben des städtischen Forsts als Projektarbeit im Rahmen ihres Fachwerkunterrichts gefertigt. Die Rundsitzbank um eine alte Hainbuche in unmittelbarer Nähe zu einem Gedenkstein ermöglicht den Waldbesuchern, dort mit verschiedenen Blickrichtungen zu verweilen und einfach die schöne Stimmung im Wald zu genießen.

Zum Entspannen und Genießen: die neue Rundsitzbank im Rastatter Stadtwald. Foto: Stadt Rastatt

Folgen Sie uns auf:


Kontakt:

Pressestelle Stadt Rastatt

Telefon: 07222 972-1300
oder -1301

E-Mail: pressestelle@rastatt.de