Stadtteil lädt zum „Dörfel-Hock“ am 30. Juni: Großes Kinder- und Familienfest

(21. Juni 2018) Auf ein großes Kinder- und Familienfest können sich die Bewohner/innen und Besucher/innen im Dörfel freuen, denn die Stadtteilarbeit Dörfel lädt herzlich ein zum traditionellen Dörfel-Hock am Samstag, 30. Juni, von 12 bis 18 Uhr auf dem Franz-Maier-Platz. 

Während sich die Kinder auf der Spielstraße vergnügen können, unterhalten die Fahnenschwinger Rastatt e.V., das Bläserensemble der August-Renner-Realschule, der Karlschulchor und eine Tanzgruppe der Karlschule sowie der Chor der italienischen evangelischen Mission auf der Bühne die Gäste. Für den kleinen und großen Hunger gibt es allerlei Leckereien und Getränke. Bei Dauerregen fällt die Veranstaltung leider ersatzlos aus.

Die beteiligten Vereine und Institutionen in diesem Jahr sind: das Kursana Domizil / Haus Paulus, das AWO-Brunnenhaus, der Caritasverband e.V. – GPD, CVJM, der Diakonie-Laden, der Dörfler-Verein, die Evangelische Thomasgemeinde, die Fahnenschwinger Rastatt e.V., die Italienische evangelische Mission, der Jiu-Jitsu-Kampfsportverein, die Karlschule, die Kita Friedrich-Oberlin, die Murgtal-Werkstätten & Wohngemeinschaften gGmbH, das Zentrum für Bildung, Kultur und Integration und die Stadtteilarbeit Dörfel der Stadt Rastatt.

Die Fahnenschwinger sind auch dieses Mal beim Dörfel-Hock vertreten. Foto: Stadt Rastatt
Buntes Treiben im Dörfel beim traditionellen Dörfel-Hock / Foto: Stadt Rastatt.

Folgen Sie uns auf:


Kontakt:

Pressestelle Stadt Rastatt

Telefon: 07222 972-1300
oder -1301

E-Mail: pressestelle@rastatt.de