Pressemitteilungen Mai 2018


(30. Mai 2018) Begeisterte Besucher, gern gesehene Gäste: Traditionell sind Rastatts Partnerstädte beim Internationalen Straßentheaterfestival tête-à-tête zahlreich vertreten. Auch in diesem Jahr kommen wieder hochrangige Vertreter aus Fano (Italien), New Britain (USA), Orange (Frankreich), Ostrov (Tschechien) und Woking (Großbritannien) auf Einladung der Stadt Rastatt zum tête-à-tête. 


(30. Mai 2018) Am Sämannsee in Wintersdorf treibt derzeit ein aggressiver Schwan sein Unwesen. Vogelexperte Pierre Fingermann rät Badegästen zur Vorsicht.


(30. Mai 2018) Die Barockstadt setzt ein weiteres Zeichen für Fair Trade: Gemeinsam mit dem Verein Faire Welt Rastatt e.V. engagiert sich die Stadt Rastatt mit zwei Fair Trade-Aktionen während des tête-á-tête. 


(30. Mai 2018) Der nächste Bauabschnitt im Friedrichring für die Verlegung von Fernwärmeleitungen im Auftrag der star. Energiewerke steht an: Von Montag, 4. Juni, bis Freitag, 15. Juni, wird der Friedrichring zwischen der Lessingstraße und der Straße Zur Friedrichfeste gesperrt. 


(30. Mai 2018) Am Schmutzigen Donnerstag wurde Oberbürgermeister Pütsch dazu verdonnert, sich „als lebende, wandelnde Statue zur Verfügung und seine Künste öffentlich zur Schau zu stellen“, so der offizielle Wortlaut. Seine Kunststücke solle er am kommenden tête-à-tête mitten auf dem Marktplatz als Walking Act zum Besten geben. Nun ist es soweit: Am Freitag, 1. Juni, ab 16.30 Uhr, wird der Oberbürgermeister für rund zwei Stunden quasi selbst zum tête-à-tête-Künstler und verwandelt den Marktplatz in seine Bühne. 


(29. Mai 2018) Zu einem kostenlosen naturkundlichen Spaziergang zu den Sandflächen am Wörtfeldsee nördlich von Plittersdorf lädt die Stadt Rastatt am Mittwoch, 13. Juni, um 18 Uhr ein. Der Agrarbiologe Wolfgang Reinhard leitet die rund zweistündige Veranstaltung. 


(29. Mai 2018) Die Touristinformation Rastatt bietet einmal im Monat Samstagsführungen durch die Historische Innenstadt an. Die nächste offene Stadtführung ist am Samstag, 9. Juni 2018, um 14 Uhr. Ein kundiger Stadtführer bringt den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Sehenswürdigkeiten und die Geschichte der Barockstadt bei einem Rundgang nahe. 


(29. Mai 2018) Wer einen Blick hinter die historischen Fassaden der Barockstadt Rastatt werfen möchte, ist bei der neuen Führung der Touristinfo genau richtig: Unter dem Motto „Rastatt höfisch“ sind Interessierte am Mittwoch, 6. Juni, um 16 Uhr herzlich zu einem besonderen und aufschlussreichen Rundgang eingeladen.    


(29. Mai 2018) Zur Pflanze des Monats Juni hat die Umweltstiftung Rastatt den „Echten Baldrian“ (Valeriana officinalis) aus der Familie der Geißblattgewächse gewählt. Er ist auch bekannt unter dem Namen „Arznei-Baldrian“. Denn Baldrianextrakte gehören zu den beliebtesten und meist genutzten pflanzlichen Beruhigungsmitteln und sind in vielen Arzneien enthalten. 


(29. Mai 2018) Am Donnerstag, 7. Juni, bietet die Stadtbibliothek Rastatt von 14 bis 18 Uhr wieder eine kostenlose E-Book-Sprechstunde an. Mitarbeitende der Stadtbibliothek beantworten Fragen und geben Tipps rund um die Onleihe, speziell zum Herunterladen oder Streamen von E-Books, Hörbüchern, Zeitungen und Zeitschriften auf die jeweiligen Endgeräte.    


(29. Mai 2018) Der Kinder- und Jugendtreff in der Herrenstraße 28 bleibt am kommenden Wochenende am Freitag, 1. Juni, und am Samstag, 2. Juni, geschlossen. Denn das Kulturforum ist Spielstätte fürs Internationale Straßentheaterfestival tête-à-tête.    


(29. Mai 2018) Toll war’s, voll war’s, ruft nach Wiederholung: Das Stadtmarketing Rastatt zieht ein rundum positives Fazit zu den beiden Veranstaltungen vom Wochenende, zur Street Food Tour vom 25. bis 27. Mai im Schlosshof und zur Ladies Night am 26. Mai in den Geschäften der Innenstadt. 


(28. Mai 2018) Fußballfans fiebern schon: Vom 14. Juni bis zum 15. Juli findet in Russland die 21. Fußball-Weltmeisterschaft statt. Zum gemeinsamen Fußballschauen wird es wieder in allen Städten und Gemeinden öffentliche Live-Übertragungen der Spiele geben. Auch in Rastatt ist dies bei der WM 2018 möglich, ohne dass Gastronomen einen besonderen Antrag stellen müssten. 


(28. Mai 2018) Vorfreude, gemischt mit positivem Vorbereitungsstress: Wenn am Dienstagabend, 29. Mai, mit großem Tusch das Straßentheaterfestival tête-à-tête eingeläutet wird, haben an die 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der städtischen Technischen Betriebe bereits Hunderte Arbeitsstunden fürs Festival geleistet. Denn auch ihre helfenden Hände im Hintergrund sorgen dafür, dass das Festival reibungslos läuft, Künstler wie Besucher gute Bedingungen vorfinden - und dass sich die Barockstadt in einem sauberen, sicheren und schönen Zustand präsentiert.


(28. Mai 2018) Vom 29. Mai bis zum 3. Juni findet in Rastatt das 13. Internationale Straßentheaterfestival tête-à-tête statt. An fünf Tagen und sechs Abenden zeigen 46 Künstlergruppen aus 16 Nationen in 260 Einzelshows, was Straßentheater so alles zu bieten hat. Tagsüber in den Straßen, Parks und auf den Plätzen der Barockstadt, abends im Mercedes-Benz Kundencenter, im Schlosshof, in der BadnerHalle, in der Reithalle, im Forum Rastatt, auf dem Kulturplatz und dem Bauhof-Gelände. 


(28. Mai 2018) Sportgeschichten von Olympionike Heinz Fütterer und Musikeinlagen des Seniorenbüro-Chors und der Stadtkapelle Rastatt sorgen für beste Unterhaltung beim diesjährigen Seniorennachmittag am Sonntag, 17. Juni, um 14 Uhr in der BadnerHalle. Die Stadt Rastatt lädt alle Seniorinnen und Senioren ab 75 herzlich zur Veranstaltung ein. Bis etwa 16.30 Uhr wartet auf die Gäste ein buntes Unterhaltungsprogramm.


(28. Mai 2018) Um die städtebauliche Planung für den Teilbereich des ehemaligen Areals der Max-Jäger-Schule nördlich der Tulpenstraße geht es bei einer öffentlichen Informationsveranstaltung am Mittwoch, 13. Juni, zu der die Stadt Rastatt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger herzlich einlädt. Die Veranstaltung unter Leitung von Bürgermeister Raphael Knoth beginnt um 18.30 Uhr in der Reithalle, Am Schlossplatz 9. Einlass ist ab 18 Uhr.


(23. Mai 2018) Die Touristinformation Rastatt veranstaltet am Sonntag, 27. Mai, um 15 Uhr eine Stadtführung für die ganze Familie. Mit dabei sind „Ludwig, die Stadtmaus“ und ihr „Vater“ Hans-Peter Faller. Familien mit Kindern bis zehn Jahren folgen dem Mäuserich durch die Barockstadt und lernen auf kindgerechte Art die Rastatter Geschichte kennen. Treffpunkt ist an der Touristinformation am Schloss, Herrenstraße 18.


(23. Mai 2018) Ein Muss für alle fußballbegeisterten Kinder und Jugendlichen in Rastatt: Der siebte Bolzplatzcup steht an am 21. und 22. Juni im Stadtpark. Die Veranstalter – die Jugendförderung, die Schulsozialarbeit und die Gemeinwesenarbeit West der Stadt Rastatt in Zusammenarbeit mit dem Fußballverein FC Rastatt 04 – laden alle Elf- bis 16-Jährigen herzlich ein zur Teilnahme am Turnier.


(23. Mai 2018) Einmal mehr als Lebensretter und mit einem Herz für Hunde präsentierte sich die Rastatter Feuerwehr bei einem großen Brand am 3. Mai in der Baumeisterstraße, bei dem 14 Personen verletzt wurden. Die Rettung ihrer Hündin Gina war Bewohnerin Diana Eiswirt jetzt ein besonderes Dankeschön wert. Gemeinsam mit ihrem Partner Caspar Bettex besuchte sie die Feuerwehr und bedankte sich bei Feuerwehrkommandant René Hundert und den beiden Rettern Marco Greipel und Markus Kiefer.


(23. Mai 2018) 1.000 zufällig ausgewählte Rastatterinnen und Rastatter haben in den letzten Tagen Post erhalten vom Staatsministerium – mit einer Einladung zum Bürgerdialog am 9. Juni in der BadnerHalle. Die Einladung ist die einmalige Chance, das Europaleitbild des Landes Baden-Württemberg mitzudiskutieren und mitzugestalten.


(22. Mai 2018) Die Stadtverwaltung macht Ernst mit einer verschärften Überwachung: Um die Grünanlage Pagodenburg zukünftig verlässlicher vor Vandalismus und sonstigen Beeinträchtigungen zu schützen, hat der Fachbereich Stadt- und Grünplanung zwischenzeitlich einen privaten Sicherheitsdienst beauftragt. Die Kontrollgänge beginnen bereits am Freitag, 18. Mai, und betreffen die gesamte Grünanlage Pagodenburg - zwischen der Kapellenstraße, der Herrenstraße hinter der BadnerHalle und dem entsprechenden Abschnitt auf dem Murgdeichweg.


(22. Mai 2018) Das Internationale Straßentheaterfestival tête-à-tête verwandelt kommende Woche ganz Rastatt in eine faszinierende, farbenfrohe Spielstätte. Da auch der Marktplatz Veranstaltungsstätte fürs tête-à-tête sein wird, muss der Wochenmarkt am Samstag, 2. Juni, verlegt werden. 


(22. Mai 2018) In der Reihe „Historische Bücher aus der Nähe betrachtet“ lädt die Historische Bibliothek am Donnerstag, 24. Mai, um 17.30 Uhr zu einem Vortragsabend über Heilige und ihr Leben in historischen Berichten. Der Bibliotheksabend findet statt im Refektorium im Erdgeschoss des Ludwig-Wilhelm-Gymnasiums, Lyzeumstraße 11. 


(22. Mai 2018) Wie wäre es, die Pfingstferien zum Ausmisten zu nutzen? Denn nach den Ferien veranstaltet die Stadtbibliothek am Samstag, 9. Juni, von 10 bis 12 Uhr wieder einen großen Kinderflohmarkt im Hof des Kulturforums. Eine gute Gelegenheit für Kinder und Jugendliche, ausgelesene Bücher, gebrauchte Spiele, CDs oder ungenutztes Spielzeug zu fairen Preisen zu verkaufen – oder zu erwerben.


(18. Mai 2018) Wer sich ab Dienstag, 22. Mai, bis Freitag, 25. Mai, quasi im Galopp aufmacht zur Touristinfo in der Herrenstraße 18, hat gute Chancen, Freikarten fürs Badener Gemeinde-Derby am 2. Juni auf der Galopprennbahn in Iffezheim zu ergattern.


(18. Mai 2018) Lieber im Schlemmerparadies schwelgen oder als Shopping-Queen glänzen? Am Wochenende nach Pfingsten geht beides gleichzeitig in Rastatt. Denn von Freitag, 25. Mai, bis Sonntag, 27. Mai, macht bereits zum dritten Mal die „Street Food Tour“ Station im Ehrenhof des Barockschlosses. Und am Samstag, 26. Mai, lädt der Rastatter Einzelhandel zur ebenfalls dritten „Ladies Night“. Rastatter und Gäste können sich auf zwei Kultveranstaltungen mit besonderen Leckerbissen freuen.


(16. Mai 2018) In der Nacht zum Mittwoch, 16. Mai 2018, wurde in die Räumlichkeiten des Kundenbereichs Stadtkasse der Stadt Rastatt in der Herrenstraße 15 eingebrochen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Aus diesem Grund ist der Kundenbereich Stadtkasse bis einschließlich Freitag, 18. Mai 2018, für den Kundenverkehr geschlossen. 


(15. Mai 2018) Die star. Energiewerke tauschen in der Gartenstraße Wasserschieberkappen aus. Die Einmündung der Gartenstraße in den Richard-Wagner-Ring wird daher von Mittwoch, 23. Mai, bis einschließlich Freitag, 1. Juni, gesperrt. 


(15. Mai 2018) Am Donnerstag, 24. Mai, bietet Oberbürgermeister Hans Jürgen Pütsch von 14.30 bis 18 Uhr wieder eine Bürgersprechstunde im Historischen Rathaus an. Wer das Angebot des Oberbürgermeisters wahrnehmen möchte, meldet sich unter Angabe seines Anliegens im Büro des Oberbürgermeisters an, entweder telefonisch unter 07222 972-1001 oder -1002 oder per E-Mail an ob-buero@rastatt.de. 


(15. Mai 2018) Am Pfingstmontag, 21. Mai, ist wieder Deutscher Mühlentag – ein schöner Anlass, das Riedmuseum in Ottersdorf zu besuchen. Denn das besitzt nicht nur eine gut erhaltene Ölmühle aus dem 18. Jahrhundert, sondern bietet an diesem Tag ein spannendes und schmackhaftes Programm. Um 15 Uhr führt Historikerin Nicole Zerrath fachkundig durch die Mühle und bietet Kostproben heimischer Öle zum Probieren an. 


(15. Mai 2018) Die Stadt erhöht die Verkehrssicherheit vor der Anne-Frank-Schule, der Karlschule und der Kita BIBER – Haus für Kinder und weist vor den Einrichtungen Tempo 30 an. Möglich macht die Tempo-30-Regelung die jüngste Änderung der Straßenverkehrsordnung. 


(14. Mai 2018) Die Stadt geht neue Wege im Werben um Auszubildende: Künftig sollen Kurzvideos über die vier städtischen Ausbildungsberufe gezielt das Interesse von Schüler/innen und jungen Menschen für eine Ausbildung bei der Stadt Rastatt wecken. Einer der Drehorte ist am Mittwoch, 16. Mai, von 13 bis 16 Uhr das Bürgerbüro. Die Stadt bittet daher um Verständnis, dass das Bürgerbüro in diesem Zeitraum nur eingeschränkt erreichbar ist und es zu längeren Wartezeiten kommen kann. 


(14. Mai 2018) Für die Jubiläumsausgabe sucht das Festivalteam noch händeringend nach freiwilligen Helferinnen und Helfern, insbesondere Spielortbetreuer und Statisten. „Wer sich für Straßentheater und Neuen Zirkus begeistert, wird als Künstler- und Spielortbetreuer/in aktiver Part des Festivals, immer in der Nähe der internationalen Künstler und mitten im Geschehen“, versprechen die beiden Künstlerischen Leiterinnen Kathrin Bahr und Julia von Wild. 


(9. Mai 2018) Das gute Wetter nutzt der Kundenbereich Grünflächen derzeit, um den Sommerflor in der Stadt anzubringen. Am heutigen Mittwoch, 9. Mai, wurden die bunten Blumen bereits an der Badener Brücke angebracht, am Freitag folgt der Stadtpark. In der kommenden Woche werden dann vor allem Tagetes, Geranien, Begonien und Petunien die Innenstadt zieren. 


(9. Mai 2018) Weg wie warme Semmeln gehen die Bücher und Medien beim großen Flohmarkt in der Stadtbibliothek. Daher hat das Team der Stadtbibliothek wieder frisch aufgefüllt – und die Preise ab Freitag, 11. Mai, 12 Uhr, nochmals deutlich gesenkt.    


(8. Mai 2018) Für den Mai hat sich die Touristinfo Rastatt wieder ein vielfältiges Führungsprogramm ausgedacht: barock, revolutionär, kulinarisch und für die ganze Familie. Hier ein Überblick.


(8. Mai 2018) Nur noch eine gute Woche, dann startet die große Weimar-Ausstellung im Stadtmuseum „Es lebe das Neue!“? – Rastatt in der Weimarer Republik – Ein Stück Demokratiegeschichte. Seit Monaten schon arbeitet das Team im Stadtmuseum hinter den Kulissen auf Hochtouren, um pünktlich am 18. Mai den Besucherinnen und Besuchern dieses wichtige Stück Rastatter Stadtgeschichte erstmals zu präsentieren. 


Zum Gedenken an das Ende des Zweiten Weltkriegs im Frühjahr und Sommer 1945 lädt die Aktionsgemeinschaft Rastatter Frieden wieder ein zu einem Schweigekreis für den Frieden am Samstag, 12. Mai, von 11 bis 12 Uhr vor dem Historischen Rathaus. 


(8. Mai 2018) Kanalsanierungen machen eine Sperrung der Franz-Philipp-Straße zwischen der Röttererbergstraße und dem Ötigheimer Weg ab Montag, 14. Mai, notwendig. Die Arbeiten dauern rund vier Tage. Alle Grundstückszufahrten sind während der Bauarbeiten anfahrbar. Für den Busverkehr wird eine Umleitung eingerichtet. 


(8. Mai 2018) Die Grundbucheinsichtsstelle im Bürgerbüro in der Herrenstraße 15 ist von Dienstag, 22. Mai, bis einschließlich Freitag, 1. Juni, geschlossen. Ab Montag, 4. Juni, ist sie wieder zu den üblichen Zeiten geöffnet: Montag bis Donnerstag von 8.30 Uhr bis 12 Uhr. 


(8. Mai 2018) Rastatt ist eine von vier Kommunen, die das Staatsministerium Baden-Württemberg für seine Bürgerdialoge zum Thema Europa ausgesucht hat. In den kommenden Tagen erhalten 1.000 zufällig ausgewählte Bürgerinnen und Bürger Post vom Staatsministerium mit einer Einladung zum Bürgerdialog am 9. Juni in der BadnerHalle. 


(7. Mai 2018) Gleich drei Segway-Führungen an einem Tag bietet die Touristinfo Rastatt in Zusammenarbeit mit der Firma city-seg am Sonntag, 10. Juni, an. 


(7. Mai 2018) Die nächste offene Stadtführung durch Rastatts Historische Innenstadt bietet die Touristinformation Rastatt bietet am Samstag, 19. Mai, um 14 Uhr an. Ein kundiger Stadtführer bringt den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Sehenswürdigkeiten und die Geschichte der Barockstadt bei einem Rundgang nahe. 


(7. Mai 2018) Die Sonne strahlte um die Wette mit den freudigen Gesichtern der Mitglieder des Expertenkreises Inklusion, als am vergangenen Samstag, 5. Mai, der Aktionstag Inklusion seine Premiere feierte. Geradezu ansteckend war die unbändige Freude der vielen aktiven Vereine, die den Besucherinnen und Besuchern des Wochenmarkts zeigten, was sie alles zu bieten haben.


(4. Mai 2018) An Christi Himmelfahrt, am Donnerstag, 10. Mai, ist wieder PAMINA Tag der offenen Tür. Das Riedmuseum beteiligt sich um 15 Uhr mit der beliebten Familienführung „Mit allen Sinnen“ mit Nicole Zerrath. 


(4. Mai 2018) Für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung finden am Dienstag, 8. Mai, und am Mittwoch, 9. Mai, Informationsveranstaltungen statt. An diesen beiden Tagen ist die Stadtverwaltung daher eingeschränkt erreichbar.   


(4. Mai 2018) Getreu dem Motto „Nicht nur meckern, sondern melden“ nutzen die Rastatterinnen und Rastatter sehr rege den städtischen Mängelmelder. Seit seiner Einführung im Februar haben die Bürgerinnen und Bürger über 470 Mängel aus ganz unterschiedlichen Bereichen gemeldet.


(4. Mai 2018) Mit gleich drei Veranstaltungen beteiligen sich die Städtischen Museen am 41. Internationalen Museumstag. Er findet in diesem Jahr am Sonntag, 13. Mai. unter dem Motto „Netzwerk Museum – neue Wege, neue Besucher“ statt. Der Eintritt in die städtischen Museen ist an diesem Tag frei, die angebotenen Aktionen sind kostenlos und bedürfen keiner Anmeldung. 


(3. Mai 2018) An Weihnachten erstrahlt die Barockstadt in neuem Lichterglanz. Denn im Dezember 2017 hat der Gemeinderat zugestimmt, für die Rastatter Innenstadt eine neue Weihnachtsbeleuchtung anzuschaffen. Warum das Thema Weihnachtsbeleuchtung im sonnigen Frühjahr akut wird, erklärt Franz Reil, Projektleiter vom Stadtmarketing. 


(3. Mai 2018) In der Vorlese- und Bastelrunde der Stadtbibliothek Rastatt liest Birgit Stellmach am Freitag, 18. Mai, um 15 Uhr im Kellertheater spannende Katzengeschichten vor. Nach dem Vorlesen basteln die Kinder bunte Katzenfiguren aus Tonkarton. 


(3. Mai 2018) „Herzlicher Muttertag“ lautet das Motto des nächsten Tanztees für Seniorinnen und Senioren am Samstag, 19. Mai, im Saal der „Offenen Tür“ in der Rheintorstraße 25. Alle Tanzbegeisterten sind herzlich eingeladen, ab 14 Uhr das Tanzbein zu schwingen. 


(3. Mai 2018) Zur Jubiläumsausstellung „25 Jahre Kunst in der Fruchthalle“ bietet Eric Schütt in der neuen Ausstellungssequenz wieder eine besondere Kunstvermittlung für Kinder und Jugendliche an. 


(2. Mai 2018) Die Bauarbeiten für die Neugestaltung des Parkplatzes an der Rheinpromenade konnten nicht, wie ursprünglich geplant, bis Ende April fertiggestellt werden, sondern verzögern sich um rund drei Wochen. 


(27. April 2018) Eine öffentliche Informationsveranstaltung der Stadt Rastatt und des Landratsamt Rastatts findet am  Dienstag, 15. Mai, um 18.30 Uhr in der BadnerHalle statt, Einlass ist ab 18.15 Uhr. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen. 


Folgen Sie uns auf:


Kontakt:

Pressestelle Stadt Rastatt

Telefon: 07222 972-1300
oder -1301

E-Mail: pressestelle@rastatt.de